Ahzumjot bringt den “Raum” in deutsche Clubs!

Ahzumjot Raum Tour 2018

Wer auf die Fresse fällt, der muss sich auch wieder aufraffen können. Ahzumjot aus Hamburg kann davon ein Lied singen. Floppte sein Majordebüt so sehr, dass der Rapper von seinem Label Universal Music fallen gelassen wurde, arbeitete der mittlerweile in Berlin ansässige Hip-Hopper sich komplett independent schrittweise wieder hoch. Veröffentlichte Ahzumjot von da an vor allem kostenfreie Mixtapes und EPs, so änderte er auch seinen Stil drastisch. Waren früher eher poppige Stücke angesagt, stehen mittlerweile vor allem Autotune und sphärische Trap-Beats im Fokus des Sounds.

Auch sein im letzten Jahr gestartetes Playlist-Projekt “Raum” setzt hier soundmäßig an. Nach und nach veröffentlicht Ahzumjot dort regelmäßig Songs und fügt dieser zu der “Raum”-Liste hinzu, die bereits 15 Stücke umfasst. Die Fans können die Entstehung des Albums so aus direkter Nähe miterleben und nachverfolgen.

Im Mai bringt der Rapper das Projekt nun auf die Bühnen Deutschlands und spielt eine seiner bislang größten Tourneen. Das wird sicher nicht nur ein absolut großer Turnup, sondern auch ein musikalisches Hitfeuerwerk. Ahzumjot hebt sich nämlich nicht nur mit seinen unkonventionellen Veröffentlichungsstrategien deutlich vom Einheitsbrei der deutschen Hip-Hop Landschaft ab.

Tickets für die “Raum”-Tour kannst du dir hier kaufen.*

(Alle Daten gibt es unten.)

Und so hört sich das an:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/jAZ8MBlkTWc

Ahzumjot live 2018:

03.05. – Würzburg, Kurt & Kömisch
04.05. – Berlin, Lido Tickets
05.05. – Leipzig, Conne Island
06.05. – Dresden, Scheune
08.05. – Hannover, Mephisto
10.05. – München, Strom
11.05. – Stuttgart, Universum (hochverlegt!)
12.05. – Frankfurt, Zoom
13.05. – Köln, Club Bahnhof Ehrenfeld

Foto: Pressefreigabe.

* Affiliate-Link: Du unterstützt minutenmusik über deinen Einkauf. Der Artikel wird für dich dadurch nicht teurer.