Auf Tour: The Deadnotes

The Deadnotes machen Indie-Punk und begeisterten 2016 mit ihrem Debütalbum “I’ll Kiss All Fears out of Yout Face”. Geprägt wird ihr Musik besonders durch die prägnante Stimme von Sänger Darius sowie tollen Melodien.

Nachdem sie Anfang des Jahres unter anderem mit Bach Slang und Smile and Burn unterwegs waren, sind die drei Freiburger ab morgen wieder auf Tour. Passenderweise  haben sie dazu gerade  mit “1.20” ihre neue Single rausgebraucht in der es um die letzten 80 Minuten Autofahrt einer langen Tour geht. Das Video dazu wurde übrigens von Philipp Müller (Smile and Burn) gedreht. Wir warten schon gespannt auf ein neues Album und freuen uns die drei Jungs live auf ihrer Tour zu sehen!

The Deadnotes Live 2017: 

01.09. CH – Luzern, Treibhauseffekt Festival
02.09. Freiburg, The Great Räng Teng Teng
13.09. Wiesbaden, Kreativfabrik
14.09. Münster, Baracke
15.09. Köln, Tsunami Club
16.09. Leipzig, Ostsicht Festival
20.09. Hamburg, Astra Stube
21.09. Lübeck, Blauer Engel
22.09. Oberhausen, Druckluft
27.09. Stuttgart, JuHa West
28.09. Braunschweig, Klaue
29.09. Dresden, Katy’s Garage
30.09. Mengen, Revolution Rock Festival

Website / Facebook / Twitter / Instagram

Foto: KROD Records

* Affiliate-Link: Du unterstützt minutenmusik über deinen Einkauf. Der Artikel wird für dich dadurch nicht teurer.