Bock auf eine gruselige Zauber-Gothicshow? Dan Sperry ist bereit für euch!

Dan Sperry VB

Wir erweitern mal wieder unseren Horizont und haben diesmal was Besonderes für euch im Angebot:

Optisch erinnert er an Marilyn Manson. Sein selbst ausgesuchter Soundtrack bei seinen Shows erinnert ebenso an Mansons Sound. Nur das, was er in der Show tut, hat nichts mit dem “Antichrist Superstar” zu tun: Dan Sperry zaubert – und das seit Kindheit an. Als Teenager durfte er auf einer privaten Party für Johnny Depps Kinder sein Können unter Beweis stellen. Dann gab es unzählige Auftritte in Fernsehshows, wie z.B. 2012 bei “Das Supertalent” in Deutschland, in der er den dritten Platz belegte, was ihm äußerst viel Promo einbrachte. Die amerikanische Vorlage machte ihn schon zwei Jahre zuvor bei seinen Landsleuten bekannt. Seitdem ist Dan Sperry aus der Szene kaum wegzudenken. Er war Mitglied bei “The Illusionists”, der größten Zaubertour der Welt und spielte in Las Vegas bei “The World’s Greatest Magic” als jüngster Illusionist überhaupt. Doch was genau hebt den New Yorker nun von den anderen langweiligen Magiern ab? Neben seiner Optik ist das ganz besonders sein Hang zum Bizarren. Er zieht sich Drähte durch den Hals, schluckt Rasierklingen, setzt Kunstblut ein und nennt sich selbst den “Anti-Conjuror”. Der Grat zwischen Faszination und Ekel ist ein schmaler. Ausserdem erzählt er gerne ausführlich und zeigt sich besonders publikumsnah. Mit seiner Gothic-Zaubershow war er bereits letztes Jahr erfolgreich bei uns unterwegs, dieses Jahr gibt es die Zugabe. The Strange Magic Tour: Resurrection zieht 13x durchs Land und liefert bis zu drei Stunden Unterhaltung. Wer sich also mal mit einem Abend der skurrilen Art anfreunden kann, sollte einen Blick wagen. Tickets gibt’s ab 36€:

29.3. Memmingen, Kaminwerk
03.4. München, Backstage Werk
04.4. Regensburg-Obertraubling, Eventhall-Airport
05.4. Nürnberg, Löwensaal
06.4. Uelzen, Jabelmann Veranstaltungshalle
07.4. Berlin, Heimathafen Neukölln
08.4. Hamburg, Markthalle
09.4. Leipzig, Felsenkeller
10.4. Köln, Essigfabrik
11.4. Hagen, Stadthalle
12.4. Hannover, Pavillon am Raschplatz
13.4. Beverungen, Stadthalle
14.4. Frankfurt, Batschkapp

Tickets für die Shows von Dan Sperry kannst du hier kaufen.*

Und so sieht das aus:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=w63-58x0Pbs

Website / Facebook / Instagram / Twitter

Die Rechte fürs Bild liegen beim Veranstalter.

* Affiliate-Link: Du unterstützt minutenmusik über deinen Einkauf. Der Artikel wird für dich dadurch nicht teurer.