Michael Schulte geht auf “Dreamer”-Tour!

Schon wieder so ein Singer-Songwriter, der nach einer Castingshow-Teilnahme mit seiner Gitarre durch die Städte zieht, um die Welt zu verbessern. Das könnte man auf den ersten Blick über Michael Schulte sagen. Bei genauerem Hinsehen zeigt sich aber, dass sein Werdegang gar nicht so typisch war.

Die ersten Schritte im Musikgeschäft wagte er 2009, als er Akustik-Coverversionen zahlreicher Songs bei Youtube veröffentlichte. Das Repertoire reichte dabei von Rihanna bis Eric Clapton. 2011 wurde er von Rea Garvey entdeckt, der ihn schließlich 2012 in der ersten deutschen Staffel von The Voice of Germany coachte und bis auf Platz 3 brachte. Die dort entstandene Freundschaft mit Max Giesinger führte die beiden jungen Singer-Songwriter schließlich auf eine gemeinsame Deutschland-Tour. Der ganz große Durchbruch gelang Michael Schulte aber erst im letzten Jahr. Mit dem Song „You Let Me Walk Alone“, den er für seinen verstorbenen Vater geschrieben hat, erreichte er beim Eurovision Song Contest den vierten Platz. Nachdem die deutschen Beiträge dort in den letzten Jahren traditionell die hinteren Ränge belegt hatten, fühlte sich das schon fast wie ein Sieg an. Und plötzlich war der Name Michael Schulte in aller Munde und der Song einer der meistgespielten Radio-Titel 2018. Bei der am Mittwoch startenden Tour wird dieser Ohrwurm also mit Sicherheit ebenso dabei sein wie die Songs des aktuellen Albums „Dreamer“.

Tickets für die Tour gibt es hier. *

23.01. – Brunsbüttel, Elbeforum
24.01. – Hamburg, Markthalle
25.01. – Oldenburg, Kulturetage
26.01. – Flensburg, Max
30.01. – Köln, Gloria
31.01. – Amsterdam, Melkweg (NL)
01.02. – Münster, Sputnikhalle
02.02. – Hannover, Musikzentrum
07.02. – Frankfurt am Main, Zoom
08.02. – Leipzig, Werk 2
09.02. – Stuttgart, Im Wizemann
10.02. – Ludwigshafen, Das Haus
01.03. – Bielefeld, Rudolf-Oetker-Halle
06.03. – Kopenhagen, Beta (DK)
15.03. – Zürich, Papiersaal (CH)
16.03. – Wien, Chelsea (AT)

Und so hört sich das an:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=Qc1GJwi7zds

Facebook / Twitter / Instagram

Die Fotorechte liegen bei Kai Marks.

 

* Affiliate-Link: Du unterstützt minutenmusik über deinen Einkauf. Der Artikel wird für dich dadurch nicht teurer.