Richtiger Horror live auf der Bühne: Devil’s Exorcist – The Horror Experience feiert Premiere

Schluss mit lustig! Am 31.10. ist Halloween und somit steigt das Verlangen, sich mal wieder richtig zu gruseln. Leider kommen wirkliche Horrorfans nur selten auf ihre Kosten. Vieles wird als schaurig angepriesen und verläuft dann völlig im Sande, weil’s sich nicht richtig traut bzw. mainstreamig bleibt. Bring It On Stage haben nun bereits einige Male bewiesen, dass sie sich was trauen. Nach ungewöhnlichen Musicalproduktionen mit Stücken, die Deutschland viel zu selten zu Gesicht bekommt, geht es nun in eine andere Richtung: Devil’s Exorcist – The Horror Experience ist eine der wenigen Horrorshows in Deutschland und nun erstmalig zu sehen. Eine Kombination aus Theater, Film, Escape-Room und Publikumseinbindung ergeben eine einmalige 90-minütige Showsymbiose. Trailer und Vorschaubilder beweisen bereits, dass hier einiges zu erwarten sein darf und lassen erste Schauer den Rücken herunterlaufen. Eben weil solche Events bei uns rar gesät sind, herrscht ein großer Run auf die Tickets. 11 Mal gibt es die Möglichkeit, dabei zu sein. Karten kosten zwischen 19 und 64€, aber seid schnell – der Ausverkauf naht. Wir berichten für Euch von der Preview aus Bochum. Die Termine:

24.10. Bochum, Stadthalle Wattenscheid
25.10. Bonn, Brückenforum
26.10. Dresden, Alter Schlachthof (Kleiner Saal)
27.10. München, Tonhalle (zwei Shows)
28.10. Bielefeld, Lokschuppen
29.10. Mainz, KUZ Kulturzentrum
30.10. Mannheim, Capitol
31.10. Hamburg, Friedrich-Ebert-Halle
01.11. Fellbach bei Stuttgart, Schwabenlandhalle
02.11. Trier, Europahalle

Tickets für die Shows gibt es hier.*

Und so sieht das aus:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=FO9zyofVo_4

Website / Facebook

Die Bildrechte liegen bei BRING IT ON STAGE.

* Affiliate-Link: Du unterstützt minutenmusik über deinen Einkauf. Der Artikel wird für dich dadurch nicht teurer.