GENETIKK, Gloria Theater Köln, 14.11.2018

Köln – Es ist ein kalter Mittwochabend, die Straßenböden sind mit matschigem Herbstlaub bedeckt, das gülden-strahlend die Abenddämmerung erleuchtet. Eine lange Menschenschlange bahnt sich im Herzen der Innenstadt langsam ihren Weg vom seitlichen Eingang der St. Aposteln-Kirche zu den Türen des Gloria Theaters. An den Eingangspforten des traditionsreichen Mehrzwecktheaters weist ein mürrisch-gelaunter Türsteher die Konzertbesucher des Abends bestimmt an ihre Plätze: „Du, Mäuschen, kannst dich gleich nochmal hinten anstellen, bis du klar in der Birne bist“,

Weiterlesen...

Mo-Torres – 4 Wände

Er gehört zu den beliebtesten Rappern der Stadt und ist spätestens seit der Europa-Qualifikation des 1. FC Kölns durch seinen Hit Effzeh international ein gefeierter Musiker: Mo-Torres. Erst Ende 2016 nahm der inzwischen 29-jährige Kölner mit Weltmeister Lukas Podolski und den beliebten kölschen Rockern von Cat Ballou den Song Liebe deine Stadt auf, der sich nicht nur zu einer gefeierten Lobes- und Liebeshymne an die Stadt etablierte, sondern auch auf Spotify und YouTube für millionenfache Klicks und Streams sorgte.

Weiterlesen...

nothing,nowhere., YUCA Köln, 28.10.2018

(Die gesamte Bildergalerie findet ihr unter dem Text!) Zu den besten Abenden zählen wohl die, an denen man ohne jegliche Erwartungshaltung ein Konzert besucht und überraschenderweise am Ende des Abends vollkommen begeistert die Location verlässt. Genau dieser Fall ist für uns am 28.10.2018 im YUCA in Köln eingetreten, als wir uns den Auftritt von nothing,nowhere. angesehen haben.

Das Konzert war bereits Monate im Vorfeld ausverkauft gewesen, obwohl nothing,nowhere. sicherlich noch nicht jedem Musikfan ein Begriff sein dürfte. Hinter dem Künstlernamen steckt der 1992 geborene Amerikaner

Weiterlesen...
passenger live music hall

Passenger, Live Music Hall, 27.09.2018

Passenger – das ist der Songwriter Mike Rosenberg – ist aktuell mit seinem neuen Album “Runaway” auf Tour und schaute dabei auch für ein Konzert in Köln vorbei. Ich erinnere mich noch gut an seinen Durchbruch mit “Let Her Go”. Kurz darauf genoss ich Passengers Auftritt auf einem Festival auf dem Boden liegend in entspannter Atmosphäre. Ich war also neugierig, wie eine Show von ihm in viel intimerem Rahmen sein würde.

Der Abend begann zunächst mit Steph Grace, einer unabhängigen Künstlerin. Dass die sympathische Sängerin

Weiterlesen...
Jose Gonzalez Live Music Hall

José González & The String Theory, Live Music Hall Köln, 19.09.2018

Ein Orchester in der Live Music Hall in Kölle. Das sieht man äußerst selten. Diese Chance hatte man allerdings am 19.09., wenn man Tickets für den ausverkauften José González ergattern konnte. Der ansonsten eher für reduziertere Musik bekannte Schwede mit argentinischen Wurzeln gönnte sich zum 40. Geburtstag ordentlich. Neben ihm standen gleich 20 (!) weitere Musiker der Kombo The String Theory auf der Bühne.

Ebendarum wurde auf eine Vorband verzichtet. Der gesamte Platz war bereits ausgeschöpft, um alle Instrumente, Stühle und Notenständer unterzubekommen. Stattdessen ging das Konzert

Weiterlesen...
Joe Bonamassa

Joe Bonamassa erneut auf Tour – Termine und Konzertbericht aus Köln!

Es gehört schon eine ordentliche Portion Selbstbewusstsein dazu, die eigene Konzerttournee – nicht zum ersten Mal – unter dem Titel „The Guitar Event Of The Year“ zu bewerben. Sein tatsächlich vorhandenes Ausnahmetalent wird dem überaus aktiven und kreativen Gitarrenhelden Joe Bonamassa aber auch kaum jemand absprechen wollen. Schon die Legende B. B. King erkannte schließlich die Fähigkeiten des jungen Bonamassa, als der gerade mal zwölf Jahre alt war, und ließ ihn sogar bei sich im Vorprogramm auftreten. Doch längst ist der mittlerweile 41-Jährige selbst zu einem respektierten

Weiterlesen...
Rick Astley Köln

Rick Astley, E-Werk Köln, 15.09.2018

Wer nur hier ist, um die paar großen Hits aus den 80ern zu hören, hat schlechte Karten. Mit diesen Worten begrüßt Rick Astley seine nicht ganz 2000 Gäste im Kölner E-Werk am 15.09.2018, einem Samstagabend. Ergänzend erklärt er, wo sich die Toiletten und Bars befinden. Einfach nur, um mit sinnvollen Dingen die eventuell aufkommende Langeweile bei den Leuten überbrücken zu können. Solche und noch unzählige weitere selbstironische Monologe sind zwischen den Songs von dem unglaublich sympathischen Engländer zu hören.

Bei seinem größten und gleichzeitig ersten Hit „Never Gonna Give

Weiterlesen...
Bocelli Köln

Andrea Bocelli, Lanxess Arena Köln, 30.06.2018

Einige Stars lassen wirklich lange auf sich warten! Um den weltweit erfolgreichsten Tenor, Andrea Bocelli, singen zu hören, musste das deutschsprachige Publikum nun 20 Jahre durchhalten. Der charismatische Italiener, der gerade auf die 60 zusteuert, tourte zuletzt gegen Ende der 90er auf unseren Bühnen, lässt es sich nun aber bei seiner World Tour nicht nehmen, um gleich mehrere Male aufzutreten. Bis Ende Januar stehen noch weitere vier Möglichkeiten in Berlin, Hannover, Stuttgart und Basel an.

Am 30.6. macht er Halt in der Lanxess Arena. Durch seine regelmäßigen Beiträge im geschickten

Weiterlesen...
The Temperance Movement Luxor 3

The Temperance Movement, Luxor Köln, 27.03.2018

Anfang des Jahres veröffentlichte die schottische Rockband The Temperance Movement ihr neuestes musikalisches Werk: “A Deeper Cut”. Vor den Arbeiten zu diesem mittlerweile dritten Studioalbum hatte es allerdings einige Turbulenzen gegeben, was die Zusammenstellung der Band betrifft. Während man mit der bereits veröffentlichten Musik und den zahlreichen Konzerten der vergangenen Jahre schon beachtliche Erfolge hatte feiern können, galt es mit der Zeit leider auch,

Weiterlesen...

Clare Bowen, Die Kantine Köln, 03.05.2018

Bekannt aus der TV-Serie „Nashville“ veröffentlichte die australische Sängerin Clare Bowen erst kürzlich ihr erstes Solo-Album. Mit ihren eigenen Songs im Gepäck spielte sie sogleich auch ihre erste Headline-Tour und machte dabei am 03.05.2018 Halt in der Kantine in Köln.

Das Konzert war bereits seit mehreren Wochen restlos ausverkauft, denn eine Solo-Tour war das, worauf die Fans der beliebten aber abgesetzten Musik-Serie schon lange gewartet hatten.

Den Auftakt des Abends machten aber zunächst Mrs. Greenbird als Supportband. Uns waren die Kölner Musiker bislang nur

Weiterlesen...