Die Ärzte - Le Frisur

Die Ärzte – Le Frisur

Vor mittlerweile 22 Jahren veröffentlichten Die Ärzte ihr Album “Le Frisur”. Da sich die Songs nicht, wie sie es von anderen Alben der Band taten, bis heute in allen Radio-Rotationen des deutschsprachigen Raums gehalten haben, gilt es nicht als eines der wichtigsten. Doch da sind die Meinungen bekanntlich verschieden.

Luis: Geht es um tolle Alben, nenne ich gerne “Le Frisur” von Die Ärzte. Es ist nicht ganz das beste Album der Berliner Kultband und auch nicht ganz mein persönliches Lieblingsalbum aller Zeiten, da gibt es einfach zu viele. Aber ein

Weiterlesen...

Neck Deep kommen im Januar zurück!

Die Pop-Punker von Neck Deep aus England kommen, nachdem sie in diesem Jahr lediglich wenige Festivals auf dem europäischen Festland spielten, 2019 nochmal auf eigene Tour! Mit dem aktuellen Album “The Peace & the Panic” reißt man immer noch alles ab, weswegen es Zeit ist, dies noch ein, vielleicht vorerst letztes, Mal zu feiern.

Diesmal sind die Newcomer Dreamstate & Parting Gift als Supportacts mit dabei. Da Neck Deep in der Vergangenheit immer ein Händchen für gute Newcomer-Supports hatten, kann man auch hier viel erwarten und sollte früh erscheinen.

24.01.2019 Münster

Weiterlesen...

Adam Angst, Sputnikhalle Münster, 22.11.2018

Trotz eisiger Kälte haben sich zahlreiche Münsteraner auf ihre Leezen geschwungen, um zur Sputnikhalle zu fahren, denn dort spielen Adam Angst ihr schon seit einiger Zeit ausverkauftes Konzert. 2015 haben es Adam Angst schon mit ihrem Debüt geschafft ihre Zuhörer zu fesseln. Nach einer kleinen Pause erschien im September ihr zweites Album “Neintology” nun sind sie nach einigen Festivals damit auf Tour.

Doch starten durften den Abend die Münsteraner Punk-Band Shoreline und zu dem Zeitpunkt war die Halle schon komplett gefüllt. Und das aus gutem Grund, denn mit ihrem melodischen,

Weiterlesen...
Kmpfsprt, Gebäude 9 Köln, 24.11.2018

Kmpfsprt, Gebäude 9 Köln, 24.11.2018

Interessante Lichtshows ist man auf Punk-Konzerten nicht gerade gewöhnt. Oftmals verzichtet man in den AZs und Jugendzentren dieser Welt gänzlich auf spannende Untermalungen der Songs, häufig gehen die Bühnen nur so in blauem und rotem Licht unter – unschön, passt meistes aber zu der schlichten und rohen Ästhetik des Genres. Dass man ein Punk-Konzert auch mit einer schönen Lichtuntermahlung aufwerten kann, zeigten zuletzt die Kölner Kmpfsprt beim Quasi-Tourabschluss in ihrer Heimatstadt.

Mit langweiligem roten Licht begannen jedoch erstmal Suspects aus England, die zwar ordentliches

Weiterlesen...
Z.D. Frank Turner_Düsseldorf Mitsubishi Electric Halle 2018

Frank Turner & The Sleeping Souls, Mitsubishi Electric Halle Düsseldorf, 23.11.2018 (+ Bildergalerie)

(Die gesamte Bildergalerie findet ihr unter dem Text!) Eine Punk-Rock-Show in einer großen Halle? Kann funktionieren, kann aber auch ordentlich in die Hose gehen. Wenn ein Künstler auch vor mehreren tausend Menschen das Ruder in die Hand nimmt und wirklich jeden mitreißt, dann Frank Turner – wer schon als Support von Green Day im legendären Wembley Stadium gespielt hat, bereits selber die Wembley Arena gefüllt und auf unzähligen Festivalbühnen aufgetreten ist, der weiß eben, wie man mit einem riesigen Publikum umgeht. Die „Be More Kind“-Welttournee

Weiterlesen...
As It Is, Luxor Köln, 22.11.2018

As It Is, Luxor Köln, 22.11.2018

Donnerstag trafen die Pop-Punk Fans aus NRW wiedermal im Luxor, um sich berieseln oder anrempeln zu lassen. As It Is sind wieder auf Tour und spielen größer als je zuvor, was in dem wieder aufsteigenden Genre derzeit für jegliche Bands Gang und Gebe ist. Mit von der Partie waren Courage My Love, eine eher quietschige Band mit kleiner Fanbase. Sie machten einen lieben Eindruck, konnten jedoch kaum jemanden mit ihrer Performance umhauen. Dazu war es weder besonders mitreißend, noch sehr einzigartig. Als zweites spielten Holding Absence, die musikalisch auch nicht wirklich hart sind, aber wohl

Weiterlesen...

Prada Meinhoff – Stress

Es ist schon wieder knapp ein Jahr her, dass ich Prada Meinhoff als meine großen Hoffnungsträger für 2018 betitelt habe. Seitdem spielte das Electro-Punk-Rock-Pop-Duo unzählige Support-Slots für unterschiedliche Bands wie The Garden oder INVSN und veröffentlichte ein beeindruckendes Debütalbum (unsere Rezension hier). Aber für eine derart unermüdliche Band ist das natürlich noch längst nicht alles – parallel zum Touren haben René Riewer und Chrissi Nichols gleich noch

Weiterlesen...

State Champs, Zeche Bochum, 10.11.2018

Eine Pop-Punk-Band kommt selten allein und so war auch das Konzert der New Yorker State Champs am 10.11.2018 in der Zeche in Bochum eine Versammlung von gleich mehreren internationalen Überfliegern.

Obwohl es Samstagabend war, startete das Konzert bereits um 18:30 mit Woes aus England. Wir hatten es zu der Zeit leider noch nicht in die Halle geschafft, empfehlen euch aber trotzdem, in die 2016 gegründete britische Pop-Punk-Formation reinzuhören: Anspieltipp.

Glücklicherweise war in bereits die Hälfte der Bochumer Zeche gefüllt, als Stand Atlantic als zweite Band des Abends

Weiterlesen...
Idles, Zakk Düsseldorf, 03.11.2018

Idles, Zakk Düsseldorf, 03.11.2018

Wie Punk-Shows in den 1980ern wohl gewesen sein müssen? Diese rohe Energie, die rebellische Wut, gleichzeitig der positive Nutzen, den die Anhänger aus der Musik ziehen konnten – heutzutage scheint sich im Punk das meiste meilenweit davon weg abzuspielen. Mit den Ursprungsentwicklungen hat das häufig wenig zu tun. Der Erfolg von Idles kam vergleichsweise schnell: Erst im letzten Jahr schmiss das Quintett aus der britischen Hafenstadt Bristol ihr Debütalbum „Brutalism“ auf den Markt und konnte sich sowohl von Kritikern, als auch (neugewonnenen) Fans massenweise Lob einsacken. Knapp

Weiterlesen...

Feine Sahne Fischfilet – die “Alles auf Rausch” Tour geht weiter!

Keine andere deutsche Band hat in den vergangenen Wochen für solches Aufsehen gesorgt, wie Feine Sahne Fischfilet. Die aus Mecklenburg-Vorpommern stammende Punkband mit ihrer offen linkspolitischen Einstellung erlangte insbesondere ungewollte Aufmerksamkeit, als die Stiftung Bauhaus ihr Konzert in Dessau absagte. Begründung: man wolle politischen Bands – egal ob rechts- oder linksorientiert – keine Plattform bieten.

Mittlerweile haben Feine Sahne Fischfilet eine alternative Location gefunden und werden am 06.11.2018 wie geplant in Dessau auftreten. Die Show wird das erste von neunzehn

Weiterlesen...