Carly Rae Jepsen, Columbia Theater Berlin, 19.02.2020

Carly Rae Jepsen berlin 2020

Carly Rae Jepsen zählt zu den besten Pop-KünstlerInnen der letzten Jahre. Dabei schwimmt sie hierzulande häufig unter dem Radar: Der Song, den alle kennen, ist „Call Me Maybe“. Ihr aktuelles Album „Dedicated“ liefert jedoch ohne Ende Hits und damit auch ein ordentliches Gesamtwerk. Wir waren live dabei, als sie das Beste vom Besten in Berlin präsentiert hat.

Supportact auf der „Dedicated“-Tour ist Hannah Diamond, die mit ihren Elektro-lastigen Beats und ausreichend Autotune den Sound der neuen Pop-Generation macht. Es ist nur konsequent, dass sie bei Carly eröffnet, die einige Jahre und Hits zuvor mal ähnlich weit war. Die Besucher im Columbia Theater sind tolerant, bunt gemischt und strahlen vor allem positive Vibes aus. Hier hat man Lust zu Tanzen oder genüsslich am Bier zu nippen, störende Unruhen bleiben aus.

„Run Away With Me“ eröffnet die CRJ-Show dann mit einem Knall. Die Fans gehen sofort mit, halten Plakate hoch, springen und singen. Dieser und weitere Songs aus Carlys Diskografie kommen live nochmal erfrischender rüber als auf der Studio-Version. Neben „Dedicated” wird auch der Vorgänger „E•MO•TION” gleichermaßen präsentiert, was dazu führt, dass jeder Titel auf der gut einstündigen Setliste eigentlich ein Hit ist und von CRJ & Live-Band auch genauso dargeboten wird. Inklusive kleiner Tanzeinlagen. Trotzdem alles live gesungen. Die Show ist routiniert und einstudiert, aber auch authentisch und mitreißend.

Die anwesenden Fans sind ziemlich textsicher. Hier kommt eine eingeschworene Gemeinde zusammen, für die Carly tatsächlich eine der Pop-Königinnen ist. Völlig zurecht – von dieser Aufmerksamkeit verdient sie ein Vielfaches. Die durch CRJs Auftritt gesegneten Berliner werden in der Zugabe dann mit „Cut To The Feeling“ wieder in die kalte Nacht entlassen. Zu lang kommt dieser Auftritt wohl niemandem vor – Carly dürfte ruhig nochmal wiederkommen und genau dort weitermachen wo sie hier aufgehört hat.

Und so hört sich das an:

Facebook / Twitter / Instagram

* Affiliate-Link: Du unterstützt minutenmusik über deinen Einkauf. Der Artikel wird für dich dadurch nicht teurer.