Ilgen-Nur – Power Nap

Produzent Max Rieger, unter anderem auch bekannt durch „Die Nerven“, scheint in letzter Zeit ein absolutes Gespür für spannende Musiker zu haben. Produzierte er 2018 Drangsals Erfolgsalbum „Zores“ und wirkte jüngst an der „Gruftpop“-EP von Newcomerin Mia Morgan mit, erscheint nun bereits das nächste vielversprechende Werk, das von ihm produziert wurde: „Power Nap“ – das Debütalbum von Sängerin Ilgen-Nur. Die junge Sängerin beweist auf dieser Platte nicht nur Gespür für extrem coolen und lässigen Indie, sondern auch, dass sie es versteht, mit lockeren Texten und passender musikalischer Begleitung eine ganz besondere Atmosphäre zu erzeugen.

Denn der Name ist hier absolut nicht Programm: Zwar wirken viele Songs des Albums eher ruhig und getragen, einem entspannten Schläfchen gleicht die Platte dann aber doch nicht. Mit vielen elektrischen Gitarrensounds, Drums und der markanten Stimme der Sängerin ist „Power Nap“ stattdessen ein energiegeladenes Werk, das an vielen Stellen an alte Indie-Pioniere erinnert und dennoch nicht altbacken oder langweilig wirkt – eher im Gegenteil. Die Sängerin erzählt in ihren Songs Geschichten und Anekdoten direkt aus ihrem Leben mit einer gewissen Melancholie und dennoch mit einer unfassbaren Leichtigkeit und Coolness, dass man fast schon vergisst, worum es in den Songs geht: Die handeln nämlich teilweise von gescheiterten Beziehungen, Depressionen oder Ausflüchten – keine leichten Themen, aber dennoch sehr souverän verpackt.

Indie-Fans sollten sich den Namen Ilgen-Nur definitiv merken – auch wenn das vielleicht gar nicht nötig ist, da ihr Songs mit Sicherheit ohnehin bald in sämtlichen Genre-Playlists hoch und runter laufen werden. Max Rieger hatte hier definitiv wieder einmal das richtige Gespür für eine sehr spannende Newcomerin.

Das Album “Power Nap” kannst du hier kaufen.*

Und so hört sich das an:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=BWo5LXAQBz8

WebsiteFacebook / Instagram

Die Bildrechte liegen bei Power Nap Records/The Orchard.

* Affiliate-Link: Du unterstützt minutenmusik über deinen Einkauf. Der Artikel wird für dich dadurch nicht teurer.