SOEN – Lykaia

SOEN_Lykaia_Album-Cover

Hallihallo SOEN! Mit einem Paukenschlag in Form von Album Nummer drei sind sie zurück. Der Albumtitel Lykaia bezieht sich auf ein ritenhaftes Fest im antiken Griechenland, welches am Wolfsberg, dem Lykaion, abgehalten wurde. Musikalisch bewegen Sie sich wieder im härteren Rock-Bereich mit dem ein oder anderen Alternative-Metal-Einschlag. Spontan erinnert der Sound auch ein wenig an Dream Theater. Jeder Ton und jeder Klang ist handgemacht, wie es sich für echte Rock-Koriphäen gehört. Kein Wunder also, dass die Gitarren so wunderbar klingen! Die Texte von Joel Ekelöf erzählen Geschichten, um dann von Gitarrensoli unterbrochen zu werden, die bei der Verarbeitung der eben noch gehörten Sprache unterstützen. Lykaia mag manch einem Kritiker eine Schippe zu theatralisch wirken. Ich finde das Album sehr gelungen und möchte zum (lauten) Hörgenuss raten!

So klingt das:

Facebook

* Affiliate-Link: Du unterstützt minutenmusik über deinen Einkauf. Der Artikel wird für dich dadurch nicht teurer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.