Interview mit Madeline Juno über „Besser kann ich es nicht erklären“

Knapp zwei Wochen ist es her, dass Madeline Juno ihr fünftes Studioalbum „Besser kann ich es nicht erklären“ veröffentlicht hat. Die 15 Tracks darauf nehmen mit auf eine Reise, die mit Trennungsschmerz beginnt, aber mit so viel mehr Essenz und Lichtblicken endet. Im Interview spricht die Sängerin über ihr neues Werk, das jüngst sogar in den Charts wie eine Bombe eingeschlagen ist, über die schwierige Rolle von Frauen in der Musikwelt und über die Wichtigkeit von Mental Health.

minutenmusik: … Weiterlesen

Madeline Juno - Besser kann ich es nicht erklären

Madeline Juno – Besser kann ich es nicht erklären

„Es ist nicht schlimm, dass du einfach weg warst/ Ohne ein Signal/ Und es ist okay, dass du alles kaputt machst/ So, als wär’s dir scheißegal. Da ist nur ein Problem, das nicht weg geht/ Mit allem andern komm‘ ich klar/ Es ist die Angst, das passiert mir jetzt jedes Mal/ Das passiert jetzt jedes Mal.“

Es ist nicht immer einfach seine Gefühle in Worte zu verpacken, den Emotionen Leben einzuhauchen und seine Gedanken so zu ordnen, dass man sie … Weiterlesen

Madeline Juno_Bevor ich dich vergesse

Madeline Juno – Bevor ich dich vergesse

„Und wenn ich von Liebe sprach/ Hab ich immer dich gemeint/ Hab ich an Vertrauen gedacht/ Fielen mir nur uns beide ein/ Ich will nie wieder/ Nie wieder nach Neukölln“

Ehrlich, emotional, harmonisch und mitreißend. Dies sind wahrscheinlich nur wenige von vielen Attributen, die auf die Musik von Sängerin Madeline Juno zutreffen. Und doch bringen sie es voll auf den Punkt. Im Jahr 2013 erreichte sie mit dem Song „Error“ größere Bekanntheit, als dieser gleichzeitig als offizielle Soundtrack für den … Weiterlesen