Cover des Bleachers Albums "Bleachers".

Bleachers und „Bleachers“: Die volle Schelle Nostalgie

Als Produzent (und vielfacher Grammy-Gewinner) prägt Jack Antonoff eine ganze Generation kontemporärer Pop-Musik. Mit seinem Band-Projekt Bleachers hingegen liefert er die volle Schelle Nostalgie. Ganz einfach „Bleachers“ nennt sich das vierte Album des Projektes. Originell ist daran weniges. Der Unterhaltungsfaktor kann dennoch nicht abgesprochen werden.

Viele Menschen aus Antonoffs Dunstkreis haben an der Entstehung dieses Albums mitgewirkt. Lana Del Rey schrieb bei “Alma Matter” mit und leid diesem auch ihre Stimme. Florence The Machine ist zu hören. St. Vincent aka … Weiterlesen

Bleachers – Gone Now

Mit „We Are Young“ und „Some Nights“ katapultierten sich die amerikanische Indie-Pop Band fun. 2013 in die internationalen Charts. Nachdem es um die zweifachen Grammy-Gewinner etwas ruhiger geworden war, startete Gitarrist Jack Antonoff sein musikalisches Projekt Bleachers und veröffentlichte 2014 sein Debütalbum „Strange Desires“.

Drei Jahre später erscheint mit „Gone Now“ nun endlich der langersehnte Nachfolger.

Es ist schwierig, die zwölf Songs des Albums musikalisch in eine Kategorie einzuordnen. Als Überbegriff kann sicherlich weiterhin das Genre Retro Pop der … Weiterlesen

Bleachers sind zurück mit neuen Songs!

Drei Jahre ist es her seit Jack Antonoff, Gitarrist der Pop-Band fun., sein musikalisches Projekt Bleachers ins Leben gerufen hat. Das Debütalbum „Strange Desires“ überraschte mit einem funkigen Retro-Pop-Sound. Auch live konnten Bleachers mit einer kraftvollen Performance überzeugen.

Nun ist es endlich soweit: das langersehnte zweite Album „Gone Now“ steht in den Startlöchern und wird in zwei Wochen, am 02.06.2017, erscheinen!

Wir sind auf gespannt! Die Vorab-Singles „Hate That You Know Me“ … Weiterlesen