Interview mit Drens über „Holy Demon“

Die Dortmunder Nordstadt ist für vieles bekannt – aber nicht unbedingt dafür, die kulturelle Hochburg Deutschlands zu sein. Das ist vier Musikern aber ziemlich egal: Mitten im Ruhrpott schaffen Drens sich ihre Safe Spaces, kreieren ihren eigenen Sound, machen die Musik die sie lieben und nennen das ganze Surfpunk. Nach zwei EPs in den vergangenen vier Jahren, zahlreichen Festival-Auftritten und einer langen Zeit der Corona-Ungewissheit kommt nun endlich ihr Debütalbum „Holy Demon“. Wir haben Sänger und Gitarrist Fabian Livrée in Weiterlesen

Cover von Drens EP "Pet Peeves".

Drens – Pet Peeves EP

Nach einer Vielzahl von Single-Veröffentlichungen servieren Drens ihr erstes zusammen-hängendes Release seit Neustart: Die „Pet Peeves“-EP. Die trifft zielsicher den Kern des Schaffens der Dortmunder und legt den Fokus auf Stimmung.

Eigentlich existiert das Quartett schon nahezu eine Dekade. Damals noch als Duo schmissen Drens der Indie-Welt bereits in den Jahren 2011 und 2014 EP und Album vor den Latz. Vor einigen Jahren folgte dann der Neustart in anderer Besetzung: Von da an standen nach und nach einzelne Singles an, … Weiterlesen

Le Butcherettes

Interview mit Teri Gender Bender über Le Butcherettes und das reale Leben!

Teri Gender Bender wirkte sehr entschlossen in dem, was sie am fünften April auf der Bühne des Kölner artheaters präsentierte. In einem 70-minütigen Spektakel entführte sie das Publikum mit ihrer Band „Le Butcherettes“ in einen intensiven Rausch von Farben, Klängen und Bewegungen. Als schauspielerisch oder inszenierend könnte man die Art und Weise charakterisieren, mit der sich die Sängerin und Gitarristin in ungewohnten Rhythmen tänzelnd fortbewegte, teils mit einem spielerischen, teils mit einem ernsteren Ausdruck in ihrem Gesicht und in den Weiterlesen