Amore und a Mordsgaudi – Wanda on Tour!

Wanda-Tour

„Tante Ceccarelli hat in Bologna Amore gemacht!“ – Zack, Ohrwurm verpasst! Seit fast vier Jahren kreist dieser moderne Klassiker der deutschen Musikszene durch die Köpfe der Generation Y. Wanda haben abermals bewiesen, dass österreichische Bands eigenständige Sounds kreieren und den Musikmarkt positiv beeinflussen können. Mit ihrer unangepassten, rotzigen Attitüde irgendwo zwischen Rock’n’Roll, Pop, Indie und einem Hauch Traditionellem hat das fünfköpfige Herrengespann sich mal kurzum zur erfolgreichsten Band aus Austria gemausert. Doppel-Platin für die ersten beiden Alben, aber auch der aktuelle Longplayer „Niente“ hat bereits Platin im Kasten und in Deutschland Platz 6 erreicht. Obwohl es bisher kein Song in die deutschen Singlecharts schaffte (kommt noch!), stellt der letzte Hit „Columbo“ die erste Auskopplung dar, die in unserem Nachbarland an der Pole stand. Das wird mit diversen Festivals und knapp 20 Gigs in Deutschland gefeiert. Holt euch ein Ticket, empfangt eine Spur Amore, lasst euch von Marco ein Bussi geben und singt lauthals was über die Flaschen von gestern, eure beiden Schwestern. Wien ist zu Gast – wir sind in Dortmund dabei. Und du? Such dir was aus:

13.03.2018 – Wiesbaden, Schlachthof
15.03.2018 – Hannover, Capitol
16.03.2018 – Köln, Palladium
17.03.2018 – Berlin, Max-Schmeling-Halle
20.03.2018 – München, Zenith
21.03.2018 – Dortmund, Phoenixhalle
23.03.2018 – Lingen, Emsland Arena
24.03.2018 – Hamburg, Sporthalle
03.04.2018 – Fürth, Stadthalle
04.04.2018 – Stuttgart, Beethoven Saal
11.04.2018 – Ravensburg, Oberschwabenhalle
13.04.2018 – Leipzig, Haus Auensee
22.-24.06.2018 – Hurricane/Southside, Scheeßel/Neuhausen ob Eck
13.07.2018 – München, Tollwood Festival
21.07.2018 – Rosenheim, Sommerfestival
22.07.2018 – Ansbach, Ansbach Open
08.-12.08.2018 – Eschwege, Open Flair Festival
18.08.2018 – Köln, Tanzbrunnen
30.08.2018 – Berlin, IFA Sommergarten
15.09.2018 – Dresden, Junge Garde

Und so hört sich das an:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4gY2xhc3M9ImFydmUtaWZyYW1lIGZpdHZpZHNpZ25vcmUiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBzY3JvbGxpbmc9Im5vIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL0ZQdlZaRzlobFZZP2l2X2xvYWRfcG9saWN5PTMmIzAzODttb2Rlc3RicmFuZGluZz0xJiMwMzg7cmVsPTAmIzAzODthdXRvaGlkZT0xJiMwMzg7cGxheXNpbmxpbmU9MSYjMDM4O2F1dG9wbGF5PTAiIHNhbmRib3g9ImFsbG93LXNjcmlwdHMgYWxsb3ctc2FtZS1vcmlnaW4gYWxsb3ctcHJlc2VudGF0aW9uIGFsbG93LXBvcHVwcyIgd2lkdGg9IjQ4MCIgaGVpZ2h0PSIyNzAiPjwvaWZyYW1lPg==

Website / Facebook / Instagram / Twitter

Die Rechte fürs Foto liegen bei VERTIGO.

* Mit "*" markierte Links sind Provisionslinks. Klickst du auf einen solchen Link, und kaufst auf der verlinkten Seite ein Produkt, erhält minutenmusik eine kleine Provision. Das ist eine gute Methode, unsere Arbeit zu unterstützen. Der Preis verändert sich dadurch für dich selbstverständlich nicht!