TWINS – soon

Neues Material für Mathrock-Fans liefern die Newcomer TWINS. Nachdem es bereits die ersten Single-Auskopplungen in den letzten Monaten zu bewundern gab, erschien nun das Debütalbum “soon”. Nach dem ersten Reinschnuppern in die Single „Bathroom“ war ich direkt neugierig, weshalb ich mir das Debütalbum schließlich genauer angehört habe.

„soon“ präsentiert dem Hörer auf zehn Songs und knappen 29 Minuten allerlei Durcheinander. Harte, geschriene Parts wechseln sich ab mit eingängigen Clean-Gesängen, die auf deutsch und englisch vorgetragen werden. Zeitweise verstummt der Gesang … Weiterlesen

Sons

Sons – Family Dinner

Nach einem gemütlichen Familienabend sieht das Albumcover schonmal nicht aus. An einem solchen würde man aber vermutlich auch nicht gerade das Debüt der Belgier SONS auflegen. Schon die quälend kreisenden Gitarren des Openers und Titeltracks würden einige Verwandte nachhaltig verstören, wenn dann auch noch verhuschter Sprechgesang mantra-artig “Mother, father, are you there? Tell me now what makes a man” konstatiert, schmeißen vor dem geistigen Auge wohl auch die Toleranteren Stirn runzelnd die Servietten auf den Tisch. Gerade dieser finstere Einstieg … Weiterlesen

Kvelertak - Splid

Kvelertak – Splid

Mit unfassbarer Leidenschaft haben sich Kvelertak innerhalb von zehn Jahren aus Studenten-WGs im norwegischen Stavanger auf die größten Bühnen der Welt in Metallicas Vorprogramm gespielt. 2018 geschah dann das unvorstellbare: Frontmann Erlend Hjelvik verließ die Band. Seit Tag eins führte er die intensiven Live-Shows der Gruppe mit seiner brachial-trockenen Stimme an. Kurze Zeit nach Hjelviks Ausstieg verkündete die Band mit Ivar Nikolaisen von The Good The Bad And The Zugly seinen Nachfolger. Nikolaisen kreischte sich direkt in die Herzen der … Weiterlesen

Tame-Impala

Tame Impala – The Slow Rush

Ein ganzes Menschenleben in zwölf Songs. Klingt nach einem gewagten Experiment, aber für die ist Kevin Parker, der Mastermind hinter Tame Impala, schließlich seit jeher bekannt. Alleine die beiden letzten Alben “Lonerism” und “Currents” gelten als stilprägend, die Vermählung von klassischem Psychedelic Rock und sphärischen Electro-Spielereien und Parkers unverkennbarer Stimme sorgte für einen kometenhaften Aufstieg in die obersten Reihen von Festival-Line-ups der Welt. Headliner-Slots verlangen aber eben auch nach neuen Songs und Sounds und die sind Tame Impala den Fans … Weiterlesen

Giver Sculpture of Violence

Giver – Sculpture of Violence

Auch wenn der Strom an überaus talentierten Metalcore & Hardcore-Formationen aus Australien und den USA scheinbar nie aufhört, muss man nicht gleich immer über den großen Teich gucken. Talentierte Hardcore-Bands sind auch in Europa zu Hause und alleine in Deutschland machen Jahr für Jahr engagierte Musiker auf sich aufmerksam. Giver sind nicht nur eine von ihnen, sondern – das wird schnell klar – bedeutend mehr als nur irgendeine weitere Hardcore-Band.

In der Szene sind sie schon lange kein Geheimtipp mehr, … Weiterlesen

Cover von The Deadnotes zweitem Studioalbum "Courage"

The Deadnotes – Courage

Musik muss ein Gefühl vermitteln. Wenn eine Band mich mit ihrer Kunst erreichen möchte, muss sie mich in eine bestimmte Stimmung versetzen, mir unangenehm aufstoßen oder auch einfach eine Identifikationsfläche bieten. Die Songs der aus verschiedenen Orten Deutschlands stammenden Band The Deadnotes konnten das leider bislang nicht schaffen. Das ändert sich nun mit „Courage“, dem zweiten Album des Trios.

Vermutlich könnte ich nun einen ellenlangen Aufsatz mit vagen Vermutungen füllen, warum die Musik der jungen Band mich bislang nicht berühren … Weiterlesen

Zensiertes Cover von Green Days "Father Of All..."

Green Day – Father Of All…

Knapp dreieinhalb Jahre ließen sich Green Day für den Nachfolger von „Revolution Radio“ Zeit. Das Ergebnis dieses Schaffensprozesses – in Realität saß die Band natürlich neben Tourneen und Familienangelegenheiten wohl deutlich kürzer an dem Endresultat – ist „Father Of All…“, ein 25-minütiger Disco-Punk-Ritt. Darauf reichert die Kalifornische Band ihren Punk-Rock mit etwas Indie, Rock’n Roll und Soul an und verpackt diesen in knackige Zwei-Minüter. Platz für Ruhepausen oder Balladen bleibt da nur wenig.

Unterstützung bekommt die Band dabei von der … Weiterlesen

Karg -Traktat

Karg – Traktat

Harakiri-For-The-Sky-Frontmann J.J. hatte einst beschlossen mit seiner Solo-Unternehmung Karg keine Konzerte mehr zu spielen, sondern die Band nur noch als Studio-Projekt weiter zu führen. Jetzt spielen Karg wieder Live-Shows. Ebenfalls veröffentlicht das seit 2006 existierende Post-Black-Metal-Projekt mit „Traktat“ sein bereits siebtes Album, welches gleichzeitig das dritte in fünf Jahren ist. Recht beeindruckend dafür, dass es sich eigentlich nur um J.J.s Ventil zum Erblicken menschlicher Abgründe handelt. Mit „Traktat“ rückt Karg zielstrebig in Richtung einer endgültigen Symbiose von Post Rock und … Weiterlesen

HMLTD

HMLTD – West of Eden

Ein düsterer Bass dröhnt. Eine männliche, tiefe Stimme stellt mit Nachdruck fest: “Three Years ago I said ‘The West is dying right underneath my nose and I’ll be so glad when it finally goes.’ I hate to say I told you so: The West is dead.” Es folgt eine knapp dreiminütige Abrechnung mit den verwerflichen Lebensweisen der westlichen Kulturen in allerfeinster Post-Punk-Manier. Keine großartigen Gefühlsausbrüche, lediglich auf den Punkt gebrachte, finstere Aussichten. Um dieser einführenden Stimmung des Debütalbums von HMLTD … Weiterlesen

Blond – Martini Sprite

Wer die alternative deutsche Indie- und Popszene aufmerksam verfolgt wird sie längst kennen und doch werden sie immer wieder als vielversprechende Newcomer betitelt: Die Chemnitzer Band “Blond” tourte in den vergangenen Monaten bereits mit Von Wegen Lisbeth, Leoniden, AnnenMayKantereit oder Kraftklub – deren Bandmitglieder Felix und Till gleichzeitig auch die Brüdern der beiden Blond-Sängerinnen sind. Nun veröffentlichen Nina, Lotta und Johann nach zwei EPs und zahlreichen Singles endlich auch ihr erstes Album mit dem wundervollen Namen “Martini Sprite” – und … Weiterlesen