Basement, Kantine Koeln, 15.01.2019

Basement, Die Kantine Köln, 15.01.2019

So manches Konzert steht und fällt mit dem Publikum. Das mag für einige Konzertgänger nicht der Fall sein, für jemanden, der knapp zwei Shows die Woche besucht, spielt das Verhalten der umstehenden Leute dann aber doch eine bedeutende Rolle. Es überrascht nicht wirklich, dass Basement mit ihrem deutlich zugänglicheren Major-Label-Debüt „Beside Myself“ auf ein größere Zuhörerschaft treffen. Dementsprechend wenig verblüfft es auch, dass der Europa-Tourauftakt der Ostengländer in der Kölner Kantine, die immerhin fast 1000 Leute fasst, ebenfalls nahezu „Ausverkauf“ … Weiterlesen

Basement - Beside Myself

Basement – Beside Myself

Ein Vertrag bei einem Major-Label kann vieles bewirken: Ausverkauf, fette Produktion, große Promo-Maschinerie, steigender Bekanntheitsgrad, simplere Musik. All diese Dinge bilden zumindest das ab, was vielfach erwartet wird, wenn eine kleinere Band bei einem der „großen Drei“ unterschreibt. Die britische Emo-Gruppe Basement ging nach drei Langspielern beim Qualitätsgaranten Run for Cover Records Anfang 2017 einen Deal mit Fueled By Ramen, einem zu der Warner Music Group gehörenden Unterlabel, ein. Nun erscheint mit „Beside Myself“ das erste Album über diese … Weiterlesen

Basement Düsseldorf 25.06.2018

Touché Amoré & Basement, Zakk Düsseldorf, 25.06.2018

Touché Amoré sind derzeit nicht zum ersten Mal mit ihrem Album “Stage Four” bei uns auf Tour. Jedoch kamen sie diesmal mit Basement als Quasi-Co-Headliner, das die Tour und das Düsseldorf-Konzert vor einer Woche erneut zu etwas besonderem machte.

Den lokalen Support spielte die Band Up North, die beim Publikum wohl einen guten ersten Eindruck hinterlassen konnten. Nach der Show wurde jedoch ihr Fahrzeug aufgebrochen. Weitere Hinweise über derartige Vorfälle werden sicher gerne gesehen und können ja mal an die Weiterlesen

Jahresrückblick 2016: Jonas!

Jahresrückblick 2016: Jonas!

Das Musikjahr 2016 hat für den eingefleischten Musikfan vor allem eins gebracht: Den Tod vieler Legenden. Von David Bowie, über Prince bis hin zu Leonard Cohen und vor ein paar Tagen erst George Michael. Für Fans stilprägender Musik war dieses ein echt hartes Jahr. Neben dem Abgang großer Musiker, hatte 2016 dennoch mehr als eine Handvoll positive Aspekte, nämlich einige ziemlich gute Alben und Songs, zu bieten. Eine Liste mit nur zehn Alben zu erstellen fällt hier dementsprechend schwer. Einen … Weiterlesen