Pearl Jam - Gigaton

Pearl Jam – Gigaton

Mit erhobenem Zeigefinger melden sich Pearl Jam acht Jahre nach der Veröffentlichung von „Lightning Bolt“ zurück: Unmissverständlich machen bereits das Coverartwork und der Titel von „Gigaton“ auf ein Problem aufmerksam, welches die gesamte Menschheit gleichermaßen betrifft. Gigatonnen sind die Maßeinheit, in welcher schmelzendes Eis gemessen wird. Eine direkte Anspielung auf die Erderwärmung und die damit einhergehenden schmelzenden Polarkappen. Nach 30 Jahren Band-Geschichte schafft es das Quintett immer noch, mit neuen Klängen zu überraschen und relevant zu bleiben. Ihr jüngstes Werk … Weiterlesen

Cover von Mumrunners "Valeriana".

Mumrunner – Valeriana

Die Corona-Krise bedeutet für viele Menschen: Weniger oder gar keine Arbeit, Rückzug in die eigenen vier Wände und kaum Sozialkontakte. Bei so viel Einschränkungen, stellt sich die Entschleunigung, die sonst eigentlich nur Urlaub bringt, fast von alleine ein. Ist das nicht der Fall, so bieten Mumrunner aus dem hohen Norden Europas mit ihrem Debütalbum „Valeriana“ den perfekten Soundtrack zum herunterfahren.

Ungefähr eine halbe Stunde lang lädt das Quartett aus dem südfinnischen Tampere zu introvertierter Träumerei ein. Das liegt vor allem … Weiterlesen

Johnossi

Interview mit Johnossi über “Torch//Flame”

(ENGLISH VERSION BELOW) Seit 15 Jahren sind Johnossi mittlerweile Teil der Rockszene, mit dem selbstbetitelten Debüt und dem großen Hit “Man Must Dance” konnte sich das schwedische Duo eine treue Fangemeinde erspielen, die sogar für Stilexperimente wie das recht poppige “Blood Jungle” offen ist. Mit dem aktuellen “Torch//Flame” geht es nun wieder zurück an den Anfang. Mit Schlagzeuger Oskar “Ossi” Blonde haben wir uns über Songwritingprozesse, den Jungbrunnen der Band und das Touren unterhalten. Zu dem Zeitpunkt des Gesprächs war Weiterlesen

Cover von Moanings "Uneasy Laughter", das am 20.03 über Subpop erscheint.

Moaning – Uneasy Laughter

Isolation kann Menschen wortwörtlich in den Wahnsinn treiben. Gerade Personen mit psychischen Traumata oder Problemen trifft die langatmige Einsamkeit noch einmal mehr. Deshalb bergen die im Zuge der Corona-Pandemie notwendigen Maßnahmen und der schrittweise Rückbau des sozialen Lebens abgesehen von wirtschaftlichen Risiken auch Gefahren für viele Menschen, die schon im funktionierenden Alltag mit ihrer psychischen Gesundheit zu kämpfen haben. Dass Mental Health und all die Themenbereiche, die sie flankieren, extrem relevant sind, werden die kommenden Wochen und Monate wohl oder … Weiterlesen

Madsen gehen mit “Die Perfektion” auf Jubiläumstour!

Dass eine Band ihre aktuelle Tour nach einem bereits 15 Jahre alten Song benennt, kommt nicht besonders häufig vor. Madsen machen aber genau das. Nachdem sie im Herbst des vergangenen Jahres bereits ihren 15-jährigen Geburtstag  beim großen Jubiläumskonzert in Hamburg gefeiert haben, ist nun mit einer ganzen Jubiläumstour auch der Rest Deutschlands sowie Österreich dran. Dabei darf man sich aber mit Sicherheit nicht nur auf Klassiker aus den ersten Stunden der Band freuen, sondern auch auf Songs der neueren Alben … Weiterlesen

Noir Reva – Continuance

Noir Reva aus Koblenz zeigen mit ihrem zweiten Studioalbum wie viel Atmosphäre rein instrumentale Musik vermitteln kann. Vierzig Minuten und sechs Songs lang zieht das Quartett die Zuhörer*innen mit glasklaren Gitarren, Laut-Leise-Dynamiken und mächtig viel Soundfläche in ihre eigene Lebenswelt, die Assoziationen von Natur- und Wettergewalt weckt. Damit hat „Continuance“ all das, was eine gute Post-Rock-Platte auszeichnet.

Für die volle Entfaltung der Atmosphäre sorgen vorrangig die zwei Gitarren, die sich zumeist spielerisch umgarnen und perfekt miteinander harmonieren. Das stellt bereits … Weiterlesen

Toundra - Das Cabinet des Dr. Caligari

Toundra – Das Cabinet des Dr. Caligari

Den Soundtrack für einen exakt hundert Jahre alten Stummfilm-Klassiker nach dem eigenen Geschmack zu kreieren klingt nicht nur nach einer tollen Idee: Toundra setzen diese Idee in der Praxis gekonnt und kreativ um. 1920 erschien „Das Cabinet des Dr. Caligari“ von Robert Wiene, der heute als Klassiker des expressionistischen Films gilt und wegweisend für dieses und viele andere Genres war. Damals wurde er noch gänzlich ohne Ton veröffentlicht, im Laufe der Jahre entstanden jedoch einige Begleitmusik-Versionen. Jüngst hat die instrumentelle … Weiterlesen

Turnover, BiNuu Berlin, 27.02.2020

Turnover, BiNuu Berlin, 27.02.2020

Sie waren Exoten in der rockigen Emo-Szene und sind zuhause im Dream-Pop – Turnover aus Virginia entwickeln ihren Sound weiter wie keine zweite Band. Mit dem neuen Album „Altogether“ gehen sie einen weiteren Schritt in ihre eigene Richtung. Dabei wird es immer ruhiger, atmosphärischer und ausgetüftelter. Und da sie damit derzeit wieder bei uns auf Europatour sind, mache ich mir mal wieder ein Bild von der Live-Entwicklung der Band.

Als Support sind Shybits geladen, die in Berlin ihr zweites Konzert … Weiterlesen

Johnossi

Johnossi – Torch // Flame

Als Band mit einer 16-jährigen Karriere auf dem Buckel und einem Majorlabel-Deal in der Kralle mag es vielleicht etwas prätentiös anmuten, eine Lo-Fi-Kelleraufnahme in schwarz-weiß-Tönen als Cover zu wählen. Immerhin ist “Torch//Flame” nun auch schon das sechste Album des schwedischen Duos Johnossi und als solches weit von den Kellerräumen junger Gitarrenbands entfernt. Im Gegensatz zum doch sehr poppigen Vorgänger “Blood Jungle” haben sich John Engelbert und Oskar “Ossi” Bonde nun aber die Rückkehr zu den Rock-Wurzeln auf die Fahnen geschrieben. … Weiterlesen

Nova Twins

Nova Twins – Who Are The Girls?

Von der Diversität, die die Popkultur der 10er-Jahre so maßgeblich geprägt hat, ist die Rockszene aller vermeintlich offenen Parolen zum Trotz auch 2020 noch weit entfernt. Das zeigen Blicke auf Festival-Lineups genau so wie die erfolgreichsten Alben. People Of Colour, LGBTQ*-Menschen oder auch schlicht Frauen finden nur ganz am Rand der öffentlichen Wahrnehmung statt, was auch vielleicht dazu beiträgt, dass die Rockmusik immer weiter in ihrem öffentlichen Ansehen schrumpft, zu einem von weißen Männern getragenen, langweiligen Abziehbild ihrer selbst verkommt. … Weiterlesen