Kennt ihr schon BTS? Die außergewöhnliche K-Pop Band mit ihrer Love Yourself World Tour auch in Europa!

Nicht erst seit gestern bieten internetbasierte Plattformen wie YouTube oder Spotify eine fast grenzenlose Auswahl an Musik aus aller Welt. Gerade Künstler aus dem asiatischen Raum erfreuen sich dabei einer immer größer werdender Beliebtheit, obwohl die Künstler*innen oft nicht auf Englisch singen und die Texte somit nicht für jeden gleich verständlich sind.

Eine bestimmte Band hat in den vergangenen Jahren mit ihren immensen Verkaufszahlen am meisten für Aufsehen in der internationalen Musikszene gesorgt, weshalb wir euch diese heute einmal genauer vorstellen wollen:

BTS (kurz für Bangtan Boys oder in der Original-Schreibweise 방탄소년단) sind eine 2013 gegründete K-Pop Band aus Seoul, Südkorea, deren Musik man als ein Mix aus koreanischem Hip-Hop, Pop und Rock beschreiben kann. Die sieben Mitglieder sind alle zwischen 1992 – 1997 geboren und überzeugen in ihren Video Clips nicht nur durch ihre Musik, sondern auch mit aufwendig einstudierten Tanz-Choreografien. Egal ob zarte Pop-Balladen oder hippe Dance Tracks mit fetten Beats – die prachtvollen Musikvideos sind immer einen Blick wert.

Im Gegensatz zu vielen anderen K-Pop-Bands schreiben und produzieren BTS die meisten ihrer Songs und Alben selbst. Insgesamt acht Veröffentlichungen gibt es bereits, wobei diese wiederum noch als Special Editions oder Repackages mit Bonus Variationen erschienen sind. Die Songtexte von BTS wurden größtenteils auf Koreanisch verfasst, beinhalten hin und wieder aber auch einige englische Zeilen. Um für den ziemlich großen japanischen Markt zugänglicher zu werden, wurden diverse Alben von BTS auch ins Japanische übersetzt und neu veröffentlicht – ähnlich wie es Tokio Hotel einst mit ihrer deutschsprachigen Musik ins Englische getan haben. Inhaltlich decken BTS hierbei die verschiedensten Themengebiete ab – neben typischen Herzschmerz-Liebes-Hymnen (zum Beispiel „Best Of Me“) widmen BTS sich auch schwierigeren Inhalten. In Songs wie „No More Dream“ kritisieren sie beispielsweise das koreanische Schulsystem, das zu den strengsten der Welt zählt, und thematisieren den damit verbundenen Leistungsdruck und die Zukunftsängste der koreanischen Jugendlichen.

Dank der Zusammenarbeit mit amerikanischen DJs wie Andrew Taggert von The Chainsmokers („Best Of Me“) oder Steve Aoki (persönlicher Anspieltipp: „Mic Drop“), gelang es BTS in den vergangenen Monaten, weltweit für großes Aufsehen zu sorgen. Belohnt wurden sie dafür sogleich mit diversen internationalen Preisen wie dem Billboard Music Award und dem MTV Europe Music Award.

Doch für ihre Fans zeichnen sich BTS nicht nur durch ihre Songs, Lyrics und Erfolge aus – gerade auf ihren Social Media Kanälen zeigt die K-Pop-Band sich stets sehr Fan-nah und liefert täglich Nachschub an Bildern und News. Und auch die Fans selbst sind fleißig – die so genannte ARMY schafft es immer und immer wieder, sich durch verrückte Aktionen oder Memes regelmäßig in die weltweiten Twitter Trends zu katapultieren – sei es durch eine witzige Fanfiction oder dem gleichzeitigen Einfügen von Bärten in tausenden von Fotos der Band.

BTS sind eine spannende und vielseitige Band, deren internationaler Erfolg zurecht immer weiter anwächst. Mit ihrem aktuellen Album „Love Yourself“ kommt die K-Pop-Gruppe im Herbst nun das erste Mal auf Europa-Tour und macht hierbei auch Halt in Deutschland! Wir drücken den jetzt schon panischen Fans die Daumen, dass sie sich am 01.06. beim VVK-Start um 9 Uhr eines der begehrten Tickets sichern können – die Tourdaten findet ihr weiter unten.

Und so hören BTS sich an:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=kX0vO4vlJuU

Website / Facebook / Twitter / Instagram

BTS World Tour – Love Yourself 2018

09.10.2018 – London, The O2 Arena
10.10.2018 – London, The O2 Arena
13.10.2018 – Amsterdam, Ziggo Dome
16.10.2018 – Berlin, Mercedes Benz Arena
17.10.2018 – Berlin, Mercedes Benz Arena
19.10.2018 – Paris, Accorhotels Arena
20.10.2018 – Paris, Accorhotels Arena

Die Bildrechte liegen bei BTS / Universal Music.

* Affiliate-Link: Du unterstützt minutenmusik über deinen Einkauf. Der Artikel wird für dich dadurch nicht teurer.