Madeline Juno – Nur zu Besuch

„Mein ganzes Leben liegt in Scherben. Ist das erwachsen werden? Wenn alles bitter wird, heißt das dann, dass die Dosis wirkt? Und dass alles so kaputt ist, ist das Part of the Process? Ich verlier‘ nicht den Verstand, ich bin einfach Mitte zwanzig“

Knapp zwei Jahre ist es her, dass Madeline Juno mit „Besser kann ich es nicht erklären“ eines dieser Alben veröffentlicht hat, das nur so vor Authentizität und Tiefgründigkeit strotzt. Auf der bemerkenswerten Reise, die mit Trennungsschmerz angefangen … Weiterlesen