Incubus nach drei Jahren wieder in Deutschland auf Tour!

Incubus Tour 2018

Es war der Sommer des Jahres 2015 als die amerikanische Rock-Band Incubus das letzte Mal durch Europa tourte. Damals spielte man hierzulande nur die DEAG-Festivals Rock Im Revier und Rockavaria. Vor allem erstgenannte Veranstaltung – existiert mittlerweile auch bereits nicht mehr – lief damals schon nicht besonders gut, weshalb auch der Auftritt der Band trotz solider Performance etwas unter ging und zu wenig Beachtung fand.

Seitdem ist um die Gruppe einiges geschehen. Man zog sich zurück, zimmerte an neuen Stücken und kehrte letzten Endes im letzten Jahr mit seinem achten Langspieler “8” (kreativer Titel!) zurück, der vor allem wieder die rockige Seite seiner Musik betont. Diesen August trägt es das Quintett im Rahmen der Tour zu der Platte nun auch endlich wieder nach Europa und für vier Konzerte auch nach Deutschland. Im Vergleich zu der letzten “richtigen” Tournee im Jahr 2011, während der man unter anderem in der riesigen Kölner Lanxess Arena spielte, sehen die Hallen, die man nun anpeilt, fast intim aus. Da wundert es auch nicht, dass eine Show der Tour bereits ausverkauft ist! Möchte man Incubus mit neuem Material also nochmal live sehen, sollte man sich mit dem Ticketkauf ranhalten.

Und so hört sich das an:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/s1cpCfX-mgo

Website / Facebook / Twitter

Incubus live 2018:

20.08. – Berlin, Columbiahalle
21.08. – Hamburg, Mehr! Theater
28.08. – Köln, Palladium
01.09. – München, Tonhalle (ausverkauft!)

Foto von: Pressefreigabe Prime Entertainment.

* Affiliate-Link: Du unterstützt minutenmusik über deinen Einkauf. Der Artikel wird für dich dadurch nicht teurer.