Adam Angst Neintology Sektengründung BLA Bonn

Adam Angst feiern “Neintology”-Sektengründung mit 100 neuen Anhängern in Bonn

Adam Angst nimmt seine Sekte ernst. Nicht nur das zweite nach der neuen Institution benannte Album spickt der Wutbürger (natürlich im Anhang: seine Bandkameraden) mit politisch wütenden Songtexten und provokant nach vorne treibenden Instrumentals, nein: Er erhebt gemeinsam mit vielen neugewonnen Anhängern in der für einen Abend nach Bonn ausgelagerten Sektenzentrale wenige Tage nach Veröffentlichung das spießbürgerliche Rotweinglässchen, um auf den bereits unaufhaltsamen Erfolgskurs von “Neintology” anzustoßen. Natürlich liefert der feine Sektengründer darauf ebenfalls

Weiterlesen...
Adam Angst Interview Neintology Teil 3 2018

Interview mit Adam Angst über “Neintology” – Teil 3!

Hat eine Band einen gewissen Bekanntheitsgrad erreicht, kann sie mit neuen Schritten nie alle Fans zufriedenstellen. So einfach ist das. Egal ob Künstler einfach nur das wiederholen, was sie auf ihren Vorgängerwerken fabrizierten, oder sich weiterentwickeln – irgendwer wird immer meckern. Finanziell nicht von Erfolg abhängig zu sein, kann hier als großer Luxus gesehen werden, birgt aber auch Schwierigkeiten. Dem sind sich Roman Hartmann und Felix Schönfuss, beide Mitglieder der Punk-Rock-Band Adam Angst, bewusst. Wir setzen uns mit den beiden zusammen, um nicht nur über deren

Weiterlesen...
Adam Angst Neintology Interview 2018 Teil 2

Interview mit Adam Angst über “Neintology” – Teil 2!

Aus dem hochachtungsvollen „Jesus Christus“ wurde eine Band, die nicht nur bei ihren Live-Shows immer enger zusammenrückt: Adam Angst um Mastermind Felix Schönfuß sind schon lange kein Solo-Projekt mehr. Das zeigen auch die Interviews zum zweiten Album des Quintettes, das den Titel „Neintology“ trägt. Nicht Schönfuss allein, sondern auch Kollege Roman Hartmann (E-Gitarre) stellen sich zu Albumrelease den provokanten Fragen wütend bellender Journalisten. Auch wir durften die beiden mit nervtötenden Sprachklumpen beballern. Der zweite Teil unserer dreiteiligen Interviewreihe

Weiterlesen...
Adam Angst Interview Neintology Teil 1

Interview mit Adam Angst über “Neintology” – Teil 1!

Felix Schönfuss (Mitte) sang in der Vergangenheit schon in diversen deutschen Bands. Da wären Escapado, Frau Potz und nun Adam Angst. Alle diese Gruppen haben neben dem markanten Stimmorgan des Wirbelwinds eins gemeinsam: Sie wurden innerhalb kürzester Zeit zum festem Bestandteil der Punk-Szene. Etwas grenzt Adam Angst, das wohl kommerziell erfolgreichste Projekt des Frontmannes, dann doch von den restlichen Gruppen ab: Es wird mehr als nur ein Album mit ihm als Songwriter und Sänger erscheinen. „Neintology“ heißt die zweite Adam Angst-Platte. Wir trafen uns an einem herrlich sonnigen

Weiterlesen...

Adam Angst – Neintology [Doppel-Review]

Am 28. September erscheint der langersehnte Nachfolger für das gefeierte Debütalbum der Punk-Band Adam Angst. Dafür beäugen wir das Werk aus zwei verschiedenen Perspektiven. Zuerst könnt ihr hier Maries Meinung lesen, danach folgt ein zweiter Blick von Julia:

Das mit den Erwartungen ist ja immer so eine Sache, denn eigentlich kann man ja nur enttäuscht werden. Und so erging es mir (zumindest beim ersten Hören) auch mit dem zweiten Album von Adam Angst. Meine Erwartungen an die neuen Songs waren groß, denn ihr selbstbetiteltes Debüt lief bei mir 2015 quasi durchgehend und hat sich

Weiterlesen...

So war das Green Juice Festival 2017!

Das Wetter meint es aber auch einfach nicht gut mit dem Festivalsommer in Deutschland. Nach vielen anderen Veranstaltungen stand auch der Freitag des Green Juice-Festivals in Bonn unter keinem guten Stern – enorme Regenfälle verhinderten den geplanten Ablauf. Zum 10-jährigen Jubiläum sollte das Event erstmalig an zwei Tagen, am 18. und 19. August, stattfinden. Mit einem Line-Up, das sich sehen lassen kann: alleine die Headliner Madsen und Royal Republic versprachen musikalischen Genuss. Nachdem Freitag auf Grund des Starkregens der Einlass zunächst

Weiterlesen...

Mega Line-Up beim Green Juice Festival

Im deutschen Festival-Dschungel ist es mittlerweile sicherlich nicht einfach, Publikum anzulocken. Insbesondere gegen die hochkarätigen Festivals haben die kleineren häufig kaum eine Chance. Diesem Trend hält das Green Juice Festival in Bonn nun schon seit 10 Jahren stand. Mit einem kleinen, aber sehr geschmackvollen Line-Up kann es ein Jahr ums andere überzeugen. Auch dieses Mal wird es neben den beiden Headlinern Royal Republic und Madsen (Beitragsbild) viele weitere Bands geben, die zwischen Newcomer und Geheimtipp oder Durchstarter eingeordnet werden

Weiterlesen...
Adam Angst, Harmonie Bonn, 24.03.2017

Adam Angst, Harmonie Bonn, 24.03.2017

Die letzten Jahre waren für die Jungs von Adam Angst sehr aufregend. Nicht nur ging ihr selbstbetiteltes Debütalbum durch die Decke, sondern man spielte auch Tourneen in immer größer werdenden Clubs und durfte unter anderem die Beatsteaks, Boysetsfire oder auch die Donots supporten und etliche Festivals spielen. In letzter Zeit ist es ein wenig ruhiger um das Quintett geworden. Der ehemalige Frau Potz Sänger Felix Schönfuß schreibt momentan das zweite Album der Band, munkelt man. Klingt logisch, denn man machte vergangenes Wochenende für eine der wenigen Club-Shows diesen Frühling in

Weiterlesen...