Julian Maier-Hauff_EP Cover_not yet begun

Improelektronik – Erotik im Knorpel

Der studierte Jazz-Trompeter Julian Maier-Hauff gilt als Quereinsteiger in der elektronischen Tanzmusik. Der Clou: Er improvisiert sehr viel mit Blasinstrumenten, ganz vorne mit dabei selbstverständlich die Trompete, aber auch beispielsweise mit einem Flügelhorn oder einem Saxophon. Wo andere digital die Instrument-Spuren mit den Tasten eines Midi-Controllers einspielen, hat dieses „Ein-Mann-Orchester“ das Talent und die Ausstattung, einen tollen Klang analog zu erzeugen. Genau deshalb klingt die EP „Not Yet Begun“ (VO: 5.2.) auch so authentisch und speziell. Dass dabei definitiv clubtaugliche, … Weiterlesen

Album_Cover_GoGo Penguin_Man Made Object

Penguins attention, penguins begin!

Schon mal etwas von akustischer Electronica gehört? Nein? Dann schau dir mal das neue Album Man Made Object von GoGo Penguin an (VÖ: 5.2.). Das Trio aus Manchester könnte fast als „normales“ Piano-Trio gelten, wäre da nicht die Inspiration aus der elektronischen Musikproduktion. Schlagzeuger Rob Turner bastelt gern an digitalen Sequenzern wie Logic oder Ableton. Die Ergebnisse aus dieser rein digitalen Produktion zeigt er dann seinen Bandkollegen, dem Bassisten Nick Blacka und dem Pianisten Chris Illingworth. Zu dritt wird an … Weiterlesen

Sara Hartman Monsters Lead Me Home

So schön kann Popmusik sein!

Von New York aus zog es sie nach Berlin – aktuell ist sie jedoch nicht nur in der Bundeshauptstadt unterwegs, sondern vor allem als Voract auf der Ellie Goulding Europatour zu bewundern. Die Rede ist von Sara Hartman, welche mit ihrem Hit Monster Lead Me Home bereits mehr als fünf Millionen Streams bei Spotify erreichen konnte.

Zurecht, denn die Pophymne ist tatsächlich ein riesiger Ohrwurm und eine perfekte Symbiose aus eingängiger Popmusik und einer zärtlichen Stimme. Heute wurde der Hit … Weiterlesen

Blackout Problems_Holy_Album_Cover

Blackout Problems – Holy

Was für ein Debüt! Blackout Problems sind endlich mit ihrer ersten CD am Start (VÖ: 5.2.)! Seit 2008 hatte das Münchner Trio Zeit, zu reifen, Zeit sich auf Live-Shows vor Publikum auszutoben. Mit ihrem ersten Album Holy schmeißen die Jungs mit richtig viel Power um sich! Und deshalb macht es auch so viel Spaß, diese 13 Songs starke CD anzuhören. Immer und immer wieder! Dass die Drei Alternative-Rocker gleich zu Beginn im Video zu Follow Me auch noch hochoffiziell den … Weiterlesen

Nonkeen_The_Gamble_Album_Cover

Ergebnis eines Experiments

Wenn Kindheitsfreunde sich nach Jahren wieder treffen, um im heimischen Keller zu musizieren, genau dann entsteht so ein Debüt wie „The Gamble“. Den Pianisten Nils Frahm und seine Schulfreunde Frederic Gmeiner und Sebastian Singwald einte schon damals die Liebe zu Tonaufnahmen und Technik. Nach dem Mauerfall standen gemeinsame Auftritte in Ostberlin auf dem Plan, bevor ein Unfall für die vorerste musikalische Trennung sorgte.

Ganz der alten Linie treubleibend finden sich auf dem Debüt des Trios nonkeen Kassettenaufnahmen aus ihrer Kindheit, … Weiterlesen

album_cover_inflamed rides_O.R.k.

2×2 Gästelistenplätze für O.R.k. zu gewinnen

+++GEWINNE+++GEWINNE+++GEWINNE+++
Wir verlosen 2×2 Gästelistenplätze für die Tour von O_R_k.
Zum Teilnehmen kommentiert und liked diesen Post auf Facebook und like unsere Facebook-Page.
Gelost wird am 9.2. um 20 Uhr!

Folgende Konzerte sind möglich:
15.02.2016 Kufstein (A), Q-West
18.02.2016 Karlsruhe, Substage
19.02.2016 Baden (CH), Kulturbetrieb Royal
20.02.2016 Ahlen, Schuhfabrik
23.02.2016 Kassel, Alter Schlachtof
24.02.2016 Köln, Underground

Das zugehörige Album gibt es hier!Weiterlesen

kraftklub_live_presse_philipp gladsome

Kraftklub schmeissen im Club mit Likes!

Es war mal wieder an der Zeit: Kraftklubkonzert Nummer 3796. Aber im Ernst, selbst nach dem mittlerweile 12. Livekonzert schaffen es die Chemnitzer Herzbuben mich noch immer zu begeistern! Fröhlich und munter präsentierten sich Felix, Till, Karl, Steffen und Max einer ausverkauften Düsseldorfer Mitsubishi Electric Halle, der größten Location der aktuellen Randale Tour, wie Felix gleich zu Beginn verkündete. Neben Hits der beiden Alben überzeugten die Chemnitzer Raprocker mit Hits der ersten Stunde, von der bereits 2010 erschienenen … Weiterlesen

album_cover_inflamed rides_O.R.k.

Die Geister scheidend

Ich sag es wie es ist: Dieses Album wird die Geister scheiden! Das Viererteam O.R.k. hat auf seinem Erstlingswerk Inflamed Rides (VO: 29.1.) elf Lieder zusammengeschustert, die genreübergreifend von Vielem ein bisschen abbekommen haben. Mal getragener, mal aggressiver, mal dissonant. Regeln scheinen die Jungs weniger zu kennen. Manch einer könnte sich hier eine Scheibe abschneiden oder wie Sido sagen würde: “Ach was, nimm’ drei Scheiben!” Denn erlaubt ist nun einmal, was gefällt! Während man also O.R.k. beim musizierenden Spaßhaben zuhört, … Weiterlesen

Tidalwave_Band

News: TIDALWAVE veröffentlichen Video zur neuen Single „1992“

TIDALWAVE aus Berlin produzieren feinen Rock und lassen sich dabei von x und y inspirieren. 2016 startet die Band mit dem Musikvideo zur neuen Single „1992“. Ebenfalls geplant
Die Single ist die erste Aufnahme der Band, seit ihren Umzug letztes Jahr aus den USA nach Deutschland.

1992 kam mir während meiner ersten Nacht in Berlin. Ich war gerade um die halbe Welt gezogen und stand vor der Herausforderung, komplett neu anzufangen“ sagt Frontmann Dean.

Hier gibt es das … Weiterlesen

SIMO_Album Cover_Let love show the way

Das ist noch Rock!

Die drei feurigen Südstaaten-Rocker JD Simo, Adam Abrashoff und Elad Shaprio sind mit ihrem neuen Album Let Love Show The Way zurück (VÖ 29.1.)! Ihr SIMO genanntes Trio aus Texas führt den Hörer zurück zu einem „ursprünglichen“ Rock-Sound, der es in sich hat. Gekonnt verbinden die Jungs improvisierten Jazz, groovigen Blues und klassischen R’n’B. Kreischende Gitarren- und Bass-Soli dürfen da für das Gesamtwerk, für eine gelungene Kombination von Southern und Psychedelic Rock, natürlich nicht fehlen. Dass alle Songs des Albums … Weiterlesen