Bon Iver

Bon Iver – „22, A Million“

Nach einer längeren Auszeit veröffentlichte Bon Iver Anfang Oktober sein drittes Album „22, A Million“. Die Zahl des Titels wurde nicht zufällig gewählt, im Gegenteil. Die 22 steht für die Dualität der Dinge und in Justin Vernon´s Fall für die Beziehung zu sich selbst und zum Rest der Welt. A Million steht für die 8 Milliarden Menschen auf unseren Planeten, denen wir wohl niemals begegnen werden, die aber dennoch unser Dasein beeinflussen.

„22, A Million ist daher zum Teil eine … Weiterlesen

Frank Carter & The Rattlesnakes, MTC Köln, 21.10.2016

Frank Carter & The Rattlesnakes, MTC Köln, 21.10.2016

Frank Carter reißt das MTC ab! Schon letztes Jahr hatte der Rotschopf Frank Carter mit seiner Band The Rattlesnakes im MTC in Köln gespielt. Damals herrschte komplette Eskalation, die kaum topbar war. Dachte man! Doch Frank Carter hat sich diesen Freitag mal wieder selbst übertroffen. Der Engländer machte erneut in Köln Halt und bescherte dem MTC den wohl größten Abriss, den es je gesehen hat.

Den Auftritt Carters durfte stimmungsmäßig die Post-Grunge-Band God Damn, die mit viel Energie und kraftvollen … Weiterlesen

Goldroger - Avrakadavra

Goldroger – Avrakadavra

Goldi ist zurück! Der Kölner Rapper Goldroger veröffentlicht nach seinem ersten Mixtape und der Umbenennung von Gold Roger in Goldroger diesen Monat sein Debütalbum „Avrakadavra“, welches durch kluge Texte und qualitative Beats punkten kann.

Für die musikalische Seite auf „Avrakadavra“ ist das Produzentenduo Dienst&Schulter zuständig. Hier wird vor allem auf chillige teils reggaelastige, teils bluesige Untermalungen gesetzt. Diese sind mal flotter („M.I.D.A.$.“), mal eher schleppend wie „Harry Haller“. On top legt man dann den charismatischen Sprechgesang Goldrogers, der gekonnt etliche … Weiterlesen

I Am Jerry Tour

I Am Jerry gehen auf Headline-Tour!

Irgendwann muss man den Schritt von der „Support“-Band zur Headline-Band gehen. Diesen wagt die Sprockhöveler Band I Am Jerry Ende des Jahres endlich. War die Band bereits vor einigen Jahren gegründet worden, hatte die musikalische Findung zur Folge gehabt, dass es ein wenig gedauert hat, bis das Debütalbum der Formation erscheinen konnte. Mitte des Jahres war es dann aber so weit: Der Habicht erblickte das Licht der Welt und darf nun auch Live performt werden. Wer die Band auf einen … Weiterlesen

OK KID, Weststadthalle Essen, 19.10.2016

OK KID, Weststadthalle Essen, 19.10.2016

Kaum einen Fan dürfte das aktuellste OK KID Album „Zwei“ enttäuscht haben. Viel zu konsequenter hatte man das weitergeführt, was auf Debütalbum und EP begonnen worden war – düstere, aber trotzdem kitschig romantische Texte, die über Indie-Beats mit wunderschönen analogen Synthiemelodien gelegt werden. Diesen Mittwoch begann in Essen der zweite Teil der Tour zu eben diesem Album.

Bevor OK KID das Publikum übernehmen sollten, durfte dieses erstmal von dem Qualitäts-Rapper Goldroger aufgewärmt werden. Mit lustigen Ansagen und cleveren Texten hampelte … Weiterlesen

Twin Atlantic Tour

Twin Atlantic kommen nach Deutschland!

Die britische Alternative-Rockband Twin Atlantic gibt sich noch einmal die Ehre und kehrt mit ihrem aktuellen Album „GLA“ nach Deutschland zurück. In Städten, wie Köln oder Hamburg, wird man sich neuen und alten Songs widmen und den Fans hoffentlich eine gute Mischung an rockig und ruhig bieten. Füllt die Band in der UK schon riesige Clubs, werden in Europa noch schnuckelige Clübchen mit Wohnzimmeratmosphäre angefahren. Wir sind gespannt, was man uns da bieten wird und wie die Songs des gelungenen … Weiterlesen

James Arthur

James Arthur – „Back From The Edge“

Nach zwei Jahren Pause hören wir endlich wieder von James Arthur, mit seinem neuen Album „Back from the Edge“. 2012 gewann James Arthur die englische Sendung „X Factor“ und wurde somit über Nacht zum Star. Vielen wird wahrscheinlich noch sein erster Welthit „Impossible“ in Erinnerung sein. Mit seinem neuen Album kann er meiner Meinung nach definitiv an diesen Erfolg anknüpfen.

„In dem Album steckt ganz viel von meiner Persönlichkeit. Inhaltlich geht es um Liebe, Hoffnung und die Aufgabe zu sich … Weiterlesen

Fabrik Fabrik - Fabrik Fabrik

Fabrik Fabrik – Fabrik Fabrik

Es ist manchmal erstaunlich, wie schnell einige Bands aus dem Nichts schon ein erstes Album zusammenschustern können. Schon wenige Monate nach Gründung erscheint oftmals direkt eine Sammlung einiger Songs, die es entweder in sich hat oder absolut belanglos ist. Zu ersterer Kategorie Album gehört die selbstbetitelte Platte der Berliner Post-Hardcore-Band Fabrik Fabrik.

Die Mischung aus einprägsamen Gitarrenlinien, hämmernden Schlagzeugtakten und Screamo-Gesang, die die Band auf den neun Songs ihres Debüt spielt, sorgt dafür, dass Fans von deutschen Post-Hardcore schnell Zugang … Weiterlesen

Das W – Wegweiser EP

Eine ruhige, harmonische Klaviermelodie – das ist nicht gerade ein typischer Einstieg in eine Hip Hop-Platte. Und doch ist es der passende Auftakt für die neue Wegweiser EP, die Das W am vergangenen Freitag herausgebracht hat.

Wer die Musik des Bayreuther Rappers kennt, der weiß, dass er gerne auf echte Instrumente setzt. Dieser Stil wurde bei seinem neuesten Werk noch weiter perfektioniert. Ob Klavier, Gitarren oder sogar die Bläsersektion der Band Sondaschule, all das ergibt zusammen mit starken Beats und … Weiterlesen

Baumann Bergmann Pokinsson_Bandfoto_Fotocredit_Alexander Junghans

Privatkonzert – Baumann Bergmann Pokinsson im September 2016, Hamburg

Durch einen Zufall fand ich mich am Samstagabend im September auf der Jahreshauptversammlung der Südpolfreunde wieder und es gab einige Vorkommnisse, ob seltsam oder wunderbar, darüber lässt sich streiten. Und wen man nicht alles trifft auf so einer Jahreshauptversammlung, Sigmund Freud und seine Mutter, Reinhold Messner und den Yeti, Pinguine und den eigenen Nachbar und sogar Goethe?
Anne Baumann, Gunnar Bergmann und Poki Pokinsson mögen Pinguine, lieben Ikeamöbelstücke und wollen Robin töten. Zusammen sind sie Baumann Bergmann Pokinsson und nicht … Weiterlesen