These New Puritans – Inside The Rose

These New Puritans_Inside The Rose_Albumcover

Obacht! Wer das Duo These New Puritans noch nicht kennt und auf schwer vorhersehbare Musik steht, der sollte näher treten. Am heutigen Freitag (22.3.) erscheint das neue Album, welches auf den lyrischen Namen Inside The Rose hört. Die CD ist vollgepackt mit vielen unterschiedlichen Stücken, welche sich teilweise sehr unterscheiden und dennoch einer Linie folgen (falls das Sinn ergibt). Schon der erste Track Infinity Vibraphones öffnet mit einem epischen Beginn das Album und macht Lust auf mehr. Schon hier erinnert mich der Gesang spontan an die Vocals von VIMES; diese Assoziation zieht sich durch das ganze Album, ebenso wie die mal oftmals epischen Klänge – zum Beispiel zu Beginn das Orchester (inklusive Marsch-Snare) und die Chöre in Beyond Black Suns. Auch das Level an Electronic-Sounds wird gefühlt über einen Drehregler dosiert (oder auch nicht) aber cool klingen tut es und außerdem wirkt die Platte schon allein hierdurch deutlich experimenteller. So experimentell übrigens, dass meine digitale Mediathek das Genre von Inside The Rose als schlicht „Unbekanntes Genre“ erkannt hat. Der Song, der meiner Meinung nach am meisten heraussticht ist Into The Fire, der sich ein wenig so anhört, als sei er der Preis einer Tombola, bei dem man nicht weiß, ob man gewonnen oder eine Niete gezogen hat. Insgesamt ist Inside The Rose ein schönes Album für Fans von Vimes, Depeche Mode oder auch einfach Neugierige, die mal etwas Neues schnuppern wollen.

Hier kannst du das Album kaufen!*

Und so hört sich das an:

Facebook / Instagram / Website

* Affiliate-Link: Du unterstützt minutenmusik über deinen Einkauf. Der Artikel wird für dich dadurch nicht teurer.