Beitragsbild zu den Redaktionscharts: Die 10 besten Alben 2023. Abgebildet sind Cover unterschiedlicher Alben, die in den Charts auftauchen.

Redaktionscharts: Die 10 besten Alben 2023

2023 ist aus- und 2024 angelaufen. Doch was hatte das zurückliegende Jahr in retrospektive eigentlich musikalisch zu bieten? Abschließend blicken wir aus der Makroperspektive auf das Musikjahr zurück und stellen euch unsere zehn liebsten Alben 2023 vor. Die Herausforderung dabei: minutenmusik ist bunt in Geschmäckern und Meinungen. Insgesamt 77 Alben aus Pop, Metal, Indie, Klassik, Jazz, Rap und Punk stritten sich deshalb nach Abstimmung der einzelnen Redaktionsmitglieder um einen Einzug in die Top-10. Die zehn Alben, die es schlussendlich geschafft … Weiterlesen

Olivia Rodrigo -Guts

Olivia Rodrigo – Guts

„Die letzte Disney-Pop-Prinzessin“ – das ist nur eine der Headlines, mit der Sängerin Olivia Rodrigo in den vergangenen zwei Jahren betitelt wurde. Angefangen als Hauptdarstellerin in der Serie „High School Musical: The Musical: The Series“ veröffentlichte die damals 18-Jährige ihre erste Single „Drivers License“ und stürmte damit die Charts. Auch ihr Debütalbum „Sour“ schlug ein wie eine Bombe – hochgelobt erhielt das Album dreimal Goldstatus und 39-mal Platin. Nun ist Oliva Rodrigo mit Album Nummer Zwei „Guts“ zurück – und … Weiterlesen

Jahresrückblick 2021: Alina

Gefühlt ist das Jahr 2021 nur so an mir vorbeigerast und kaum greifbar. Es hinterlässt auf den ersten Blick viele Momente voller Traurigkeit, Schmerz, Wut, Tränen und negativen Emotionen in diversen Lebenslagen. Etwas überschattet davon gab es aber auch diese Momente, die geprägt von Liebe, Freundschaft, Lachen und Musik waren. Musik, die wie ich feststellen musste, oft sehr traurig war, aber auch zum Lachen angeregt hat, zum Reflektieren und die vor allem für unendlich viele Marmeladenglasmomente gesorgt hat. Irgendwie habe … Weiterlesen

Olivia Rodrigo

Olivia Rodrigo – Sour

Vor kurzem entdeckte ich ein Meme in den Tiefen der sozialen Netzwerken mit dem Satz: „I miss that crush feeling nobody told me you get older and men just stop being exciting to talk to“. Das amüsierte nicht nur mein queeres Herz, sondern bestätigte auch die Erfahrungen vieler Leute in meinem Umfeld. Teenage-Liebe also als dieses größte aller Gefühle, bei dem man sich sicher ist – so wie ich hat noch niemand empfunden. Vielleicht haben Liebeslieder von jungen Heranwachsenden deswegen … Weiterlesen