PVRIS

PVRIS – Use Me

Die zwei Worte “Use Me” können gänzlich konträre Konnotationen hervorrufen, wie PVRIS-Frontfrau Lynn Gunn uns im Interview erzählt. Zum einen schwingt eine gewisse Keckheit mit, eine Herausforderung, eine selbstbewusste Ansage, zum anderen zeugt dieser Imperativ aber auch von einer bedingungslosen Hingabe, einer Selbstaufgabe für eine andere Person. Eine starke Dynamik, die auch ihrer eigenen Haltung nahe käme, so Gunn. Aber eben auch eine, die dem Grundtenor des dritten Albums der großen Alternative-Pop-Lieblinge entspricht. Denn wo die Synthies in vielen Stücken … Weiterlesen

PVRIS

Interview mit PVRIS über “Use Me”

(ENGLISH VERSION BELOW) Eigentlich sollte “Use Me”, das dritte Album der Genre-Sprenger*innen PVRIS, schon vor einigen Monaten auf den Regalen und Streamingplattformen bereit stehen. Dann kamen Corona und die Black-Lives-Matter-Bewegung – neues Release-Datum ist der 28. August. Dabei ist der Drittling nicht nur musikalisch eine Weiterentwicklung des ohnehin schon sehr wandelbaren Sounds der Band, auch auf strategischer Ebene hat sich etwas getan: Frontfrau Lynn Gunn ziert erstmalig alleine das Albumcover, nahm noch mehr als zuvor ihre Rolle als Produzentin und Weiterlesen

PVRIS – All We Know Of Heaven, All We Need Of Hell

Mit dem nicht gerade kurzen Albumtitel “All We Know Of Heaven, All We Need Of Hell” ist am 25. August das zweite Album der Band PVRIS  erschienen. Glücklicherweise ist die Musik eingängiger als der Titel der Platte und PVRIS liefern in ihren 10 Songs jede Menge Energie.

Die Band bestehend aus Sängerin Lyndsey Gunnulfsen, Gitarrist Alex Babinski und Bassist Brian MacDonald konnten 2014 mit ihrem starkem Debütalbum White Noise viele beeindrucken. Ihre Musik ist ein Mix aus Elektronik und Gitarrenmusik … Weiterlesen