Max Richard Leßmann auf Solopfaden

Der Sänger der Band Vierkanttretlager macht jetzt sein eigenes Ding. Max Richard Leßmann wird am 21. Juli sein erstes Solo-Album mit dem schönen Titel „Liebe in Zeiten der Follower“ veröffentlichen, das in Zusammenarbeit mit Sebastian und Johannes Madsen entstanden ist. Mit seiner Band war der Husumer eher für rauen Indierock und melancholisch-verbitterte Texte bekannt. Sein Soloprojekt scheint allerdings in eine ganz andere Richtung zu gehen.

Nach einem ersten Vorgeschmack im Januar hat nun mit „Ich wünschte“ der zweite Song aus … Weiterlesen

Auf Tour: Gavin DeGraw ganz privat

Bereits Gavin DeGraws Debütalbum „Chariot“ schlug 2003 ein, wie eine Bombe: Platin-Status und drei Hit-Singles, u. a. „I Don’t Want To Be“, welches später als Titeltrack zur Erfolgsserie „One Tree Hill“ diente.

14 Jahre und 4 Alben später zählt der New Yorker nach wie vor zu den erfolgreichsten Singer-Songwritern seiner Generation.

Nun kommt Gavin für eine ganz spezielle Tour endlich zurück nach Deutschland: „An Acoustic Evening with Gavin DeGraw“ verspricht alle Hits in einer kuscheligen und privaten Konzertatmosphäre … Weiterlesen

oh sleep – trio

oh sleep – das ist Florian Sczesny aus Bonn, Live-Gitarrist von Emma6, Mitglied der Progressive Band LAKE CISCO und Teil des Indiepop-Projekts Felan’s Heart. Ob er auch mal schläft? – Man weiß es nicht. Seine gefühlvollen Acoustic-Songs sind jedenfalls alles andere als ermüdend!

Am 9. April 2017 brachte oh sleep seine trio EP heraus. Drei wunderschöne Songs, die unter die Haut gehen und eine melancholische Verträumtheit an den Tag legen.

trio ep (2017)
1 | lioness
2 | Weiterlesen

Wincent Weiss – Irgendwas gegen die Stille

„Ey, da müsste Musik sein – überall wo du bist!“ Mit diesen Worten sang der 24-jährige Wincent Weiss sich im vergangenen Jahr in die Herzen seiner Fans – und vor allem in sämtliche Radiostationen deutschlandweit. Kaum ein Song wurde im vergangenen Sommer so häufig rauf und runter gespielt, wie „Musik sein“. Am 14.04.2017 ist es nun soweit und das Debütalbum „Irgendwas gegen die Stille“ erscheint. Wir haben reingehört:

Mit einer stimmlichen Klarheit wie Mark Forster und einem lyrischen Mix … Weiterlesen

Wincent Weiss, Gloria Theater – Köln, 21.03.2017

Seit der „Musik Sein Tour 2016“ hat sich nicht allzu viel getan bei Wincent Weiss: lediglich eine neue Single („Feuerwerk“) und mit dem 14.04.2017 endlich ein Releasedatum für das langersehnte Debütalbum „Irgendwas gegen die Stille“ des jungen Sängers.

Doch obwohl es von Wincent Weiss offiziell erst vier Songs gibt, war auch die „Musik Sein Tour 2017“ fast vollständig ausverkauft. So auch das Konzert am 21.03.2017 im Gloria Theater, Köln.

Wie schon bei der Tour im … Weiterlesen

Walking On Cars, Dortmund – FZW, 06.03.2017

Walking On Cars aus Irland haben jahrelang an der Veröffentlichung ihres Debütalbums „Everything This Way“ gearbeitet, ehe die Single „Speeding Cars“ sie in sämtliche internationalen Charts und Radios brachte. Auf ihrer nun dritten Tour durch Deutschland machten die fünf Iren musikalisch alles richtig – und enttäuschten dennoch bei ihrer ausverkauften Show am 06.03.2017 im FZW in Dortmund.

Aber von vorn…

Das Konzert wurde eröffnet von Tom Walker, der stolz sein „fancy sign“ mit seinem Usernamen … Weiterlesen

Patrick Richardt - Soll die Zeit doch vergehen

Patrick Richardt – Soll die Zeit doch vergehen

Wer noch den perfekten Soundtrack sucht, um von den ersten warmen Frühlingstagen zu träumen, wird mit dem neuen Album von Patrick Richardt fündig. Patrick ist ein Songwriter aus Krefeld und erinnert mit seiner Musik im ersten Moment an  Bosse oder Thees Uhlmann. Dem einem oder anderem ist vielleicht seine Single “Adé, Adé “ vom altem Album bekannt oder er ist euch schon mal als Supportact bei den Sportfreunden Stiller oder Kettcar begegnet. Sein neues Album „Soll die Zeit doch vergehen“ … Weiterlesen

Philipp Poisel_Mein Amerika

Philipp Poisel – Mein Amerika

Außergewöhnlich und das ohne viel Schnickschnack. Wer sich an Lieder wie „Wie soll ein Mensch das ertragen?“ oder „Wo fängt dein Himmel an?“ erinnern kann, weiß, dass diese beiden Attribute genau auf die Musik von Philipp Poisel zutreffen. Eben dies beweist er nun erneut auf seinem neuen Album „Mein Amerika“ und lädt nebenher noch zum Träumen ein.

Philipp Poisel steht seit den Anfängen seiner Karriere für ehrliche und gefühlsbetonte Musik und knüpft in diesem Punkt auch auf „Mein Amerika“ an. … Weiterlesen

Roo Panes, Artheater Köln, 07.02.2017

Wer kennt es nicht? Man hat einen stressigen Tag hinter sich und den Kopf noch voller Gedanken an Arbeit oder Studium. Man wünscht sich den berühmt-berüchtigten „Aus-Knopf“, um einfach mal abzuschalten und zu entspannen. Ich habe letzte Woche eine Art dieses Knopfes gefunden: Er heißt Roo Panes und spielte am Dienstag im Kölner Artheater.

Bevor allerdings der englische Singer-Songwriter die Bühne betrat, überließ er zwei Kollegen das Feld: Aus seiner Heimat hatte er Tom Hartley Booth mitgebracht, der ihn während … Weiterlesen

Wincent Weiss Feuerwerk UNIVERSAL

Auf Tour: Wincent Weiss – Musik Sein Tour 2017

„Ey, da müsste Musik sein. Wo auch immer du bist.“ Einen gewaltigen Ohrwurm bescherte uns der gerade einmal 23-jährige Wincent Weiss im vergangen Jahr mit seiner Single „Musik sein“.

Nun gibt es endlich den Nachfolger:
Feuerwerk“ heißt der neue Song, der ab sofort überall zu hören ist. Für das Video, das bislang noch nicht veröffentlicht wurde, hatten die Fans die Möglichkeit, Fotos und Videos ihrer schönsten Erlebnisse einzusenden.

Es handelt sich bei „Feuerwerk“ aber nicht nur um eine … Weiterlesen