Tarek K.I.Z, Festsaal Kreuzberg Berlin, 29.02.2020

Tarek K.I.Z, Festsaal Kreuzberg Berlin, 29.02.2020

Mit „Golem“ erfüllte er sich einen Kindheitstraum: Tarek K.I.Z hat Ende Januar sein Soloalbum veröffentlicht. Einen Monat später ist die zugehörige Tour ebenfalls hinter sich gebracht, was das kurze aber erfolgreiche Projekt vielleicht schon wieder beendet. Das große Finale wurde an zwei Tagen im Festsaal Kreuzberg gefeiert.

Mit dem Festsaal hat man die wohl coolste Venue Berlins ausgewählt, um Tarek bei seinem Heimspiel noch einmal gebührend zu feiern. Die beiden Konzerte sind bereits lange im Voraus ausverkauft gewesen. Beim Supportact … Weiterlesen

Cover von Tarek K.I.Z.s Solo-Debüt "Golem"

Tarek K.I.Z. – Golem

Das erste Solo-Album kann streckenweise ganz schön an den Nerven zerren, wenn man eigentlich einer erfolgreichen Band-Formation angehört. Diese Erfahrung mussten im vergangenen Jahr bereits Yassin, der sonst vor allem an der Seite von Audio88 wütende Rhymes in das Mic spittet, und Kraftklub-Frontmann Felix Brummer alias Kummer durchmachen. Umso länger man mit seinem Hauptprojekt die Runde macht, umso höher sind die Erwartungen an die erste eigene Musik fernab dieses Schaffens. Auch Tarek Ebéné, der laut der seriösen BildWeiterlesen