Nur ein einziges Konzert in Deutschland – Jessie J exklusiv in Köln!

Jessie J VB

Sie ist wahrscheinlich die beste Popsängerin der letzten Jahre: Die Britin Jessie J wird gnadenlos unterschätzt. Anfänglich sollte sie noch die neue Lady GaGa werden, wurde von Plattenfirmen in ein freaky Image gesteckt, indem sie sich nie wirklich wohl fühlte und von dem sie sich über die Jahre verabschiedete. Der Erfolg ist seitdem zwar kleiner geworden, dafür ihre Authentizität wesentlich stärker. Wer sie noch nicht live gehört hat, kann sich kaum vorstellen, was das 30jährige Naturtalent gesanglich auf die Beine stellt. So konnte sie erst dieses Jahr als erste nicht nationale Künstlerin die chinesische Wettbewerbsshow „Singer“ für sich entscheiden. Außerdem veröffentlichte sie ihr Konzeptalbum „R.O.S.E.“, das sich vom mainstreamigen Pop wegdrehte und stattdessen eine anspruchsvolle Kombination aus Soul, Funk, Jazz und R’n’B bietet. Auf ihrer Tour gibt es aber natürlich einen Querschnitt aus allen Highlights ihrer bisherigen Karriere – so dürfen „Price Tag“, „Domino“, „Bang Bang“, „Do It Like A Dude“ oder „Nobody’s Perfect“ nicht fehlen. Wer also dazu bereit ist, guten Pop mit einer der weltweit hervorragendsten Sängerinnen zu hören, sollte das einzige Deutschlandkonzert wahrnehmen, das noch ansteht: am 5.12. ist Jessie J im Palladium in Köln. Die Tickets werden rar, also seid schnell! Für knapp 45€ gibt’s die Karten.

Tickets für das Konzert gibt es hier.*

Und so hört sich das an:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=FvcNr_5uWgY

Website / Facebook / Instagram / Twitter

Die Rechte fürs Bild liegen bei LIVE NATION.

* Affiliate-Link: Du unterstützt minutenmusik über deinen Einkauf. Der Artikel wird für dich dadurch nicht teurer.