Kehrt Casper bald mit einem neuen Album zurück?

Seit einem knappen halben Jahr ist es ruhig geworden um den Rapper Casper. Der Bielefelder schweigt auf allen Social-Media-Plattformen – lediglich einige Tweets favorisiert der sonst sehr aktive Casper. Auch in der Öffentlichkeit sah man den Herren kaum noch. Nun gab es gestern Abend das erste Lebenszeichen des Musikers seit seinen „Guten Rutsch“-Wünschen an seine Fans. Auf Vimeo wurde über seinen Account ein Video hochgeladen, auf welchem nur eine Lampe zu sehen ist, die einem Morsecode ähnlich an und aus … Weiterlesen

Drowners – On Desire

Die Band, deren neues Album nun unter die Lupe genommen wird, hat schon zahlreiche Größen im Indie-Berreich supportet: Von Foals, über Cage The Elephant bis hin zu der wohl größten Indie-Rock-Band, den Arctic Monkeys. Die Rede ist von dem walisisch-amerikanischen Quartett Drowners, dessen neues Album „On Desire“ Ende Juni erscheint.

„On Desire“ ist ein entspanntes Indie-Rock-Album, welches vor allem durch die kleinen Aspekte in der Musik glänzen kann: Von der einzigartigen Stimme des Sängers Matthew Hitt, über die fast kindliche … Weiterlesen

Grizzly – Kidlife Crisis

Jeder, der Pop-Punk, Post-Hardcore und Alternative-Rock mag, sollte nun die Ohren spitzen, denn die Karlsruher Band Grizzly spielt genau eine Mischung aus diesen drei Genres. Heavy-Pop-Punk nennen sie das dann. So einfach zu benennen ist das aber doch nicht. Auch, wenn nicht ganz fest steht, wie man dieses Gemisch beschreiben soll, ist eins jedoch klar: Die Band hat nun ihr Debütalbum „Kidlife Crisis“ veröffentlicht, welches sehr hörenswert ist.

Grizzly liefern hier ein Album ab, was dem Hörer mit seinen 12 … Weiterlesen

Festival auf der Galopprennbahn: Das Open Source Festival!

Einmal im Jahr treffen sich da, wo in Düsseldorf normalerweise Pferde ihre Runden drehen, Musikfans und feiern einen Tag lang auf dem Open Source Festival ein breites Spektrum an Musikkünstlern. Das Hauptaugenmerk liegt hier hauptsächlich auf Indie- und Elektro-Lastiger Musik. Das Ergebnis dieser Mischung ist durchaus spannend.

Die Mainstage werden die Engländer Hot Chip mit ihrer, von Indie-Elementen durchmischten, elektronischen Tanzmusik als letztes betreten und sicherlich eine fulminante Show abliefern. Zuvor werden die sympathischen Österreicher von Bilderbuch auftreten. Diese haben … Weiterlesen

Fatherson – Open Book

Bei der schottischen Band Fatherson läuft es im Moment. Eine Support Show für die Kollegen von Biffy Clyro in Münster vor 6500 Menschen, ausverkaufte Headline-Shows in der UK, Radio-Airplays zu den beliebtesten Spielzeiten und dazu noch ein nagelneues Album namens „Open Book“. Die Rock-Band möchte nach ganz oben und zu den ganz großen gehören und alles deutet momentan darauf hin, dass dem so wird.

Das zweite Fatherson Album ist, genauso wie der Vorgänger, keine harte Rock-Platte. Vielmehr erwartet einen ein … Weiterlesen

Schnuckeliges Festival im Osten: Das Kosmonaut Festival!

Drei Jahre ist es nun her, seitdem die Chemnitzer Indie-Band Kraftklub in ihrer Heimatstadt auf dem ehemaligen Splash-Gelände ein kleines eigenes Festival ins Leben gerufen hat. Im ersten Jahr mit nur einem Tag und der Band selber als geheimen Headliner durchgeführt, findet das Festival seit 2014 zweitägig statt. 2016 findet das Event am letzten Juni-Wochenende erneut statt. Das Konzept des geheimen Headliners ist erhalten geblieben. Dieser ist zumeist eine größere deutsche Band. Die Spekulation für dieses Jahr überschlagen sich. Traten … Weiterlesen

Biffy Clyro – Wieder Live in Deutschland!

Gute News für alle Biffy Clyro Fans! Die Schottische Band kommt im Oktober und November mit ihrem neuen Album “Ellipsis” wieder zurück nach Deutschland. Diesmal verschlägt es die Alternative-Rocker in die größten Arenen des Landes unter anderem nach München, Berlin und Köln.

Alle Daten findet ihr hier im Überblick:
23.10.2016 München – Zenith
24.10.2016 Berlin – Max Schmeling Halle
04.11.2016 Hamburg – Sporthalle
08.11.2016 Frankfurt – Festhalle
11.11.2016 Köln – Lanxess Arena… Weiterlesen

Heisskalt - Vom Wissen Und Wollen

Heisskalt – Vom Wissen Und Wollen

2014 war „das Jahr“ für die Stuttgarter von Heisskalt. Zwei sehr ausgedehnte fast ausverkaufte Tourneen im Frühjahr und Winter, viele große Festivals im Sommer und ihr Debütalbum „Vom Stehen Und Fallen“, was auf Platz 29 der Charts stieg. Nun erscheint zwei Jahre später ihr Zweitwerk „Vom Wissen Und Wollen“ mit 12 neuen Tracks. Ob 2016 auch so viel für die Band bieten wird?

Nach einem erfolgreichen Debüt das zweite Album zu schreiben, wird von Bands oftmals als die größte Herausforderung … Weiterlesen

Interview mit Lonely The Brave über “Things Will Matter”!

(English version below) Die Briten von Lonely The Brave haben vor einigen Wochen ihr zweites Album “Things Will Matter” veröffentlicht. Wir hatten die Chance den Drummer der Band Gavin Edgeley ein wenig über das Album, Zukunftspläne und Live-Auftritte auszufragen.

minutenmusik: Zuallererst: Euer zweites Album „Things Will Matter“ erscheint bald. Was empfindet ihr, wenn ihr daran denkt, dass die Platte endlich rauskommt? Wie aufgeregt seid ihr?

Gavin Edgeley: Sehr aufgeregt! Um ehrlich zu sein, könnten wir nicht stolzer auf das … Weiterlesen

Thrice – To Be Everywhere Is To Be Nowhere

Thrice haben ihre Volljährigkeit erreicht, denn die amerikanische Band gibt es jetzt schon seit 18 Jahren. Acht Alben nach der Gründung 1998 erscheint nun, nach der Bandpause auf unbestimmte Zeit, das neunte Album der ehemaligen Post-Hardcoreler. Hiermit distanziert sich die Band nun fast endgültig von ihren Wurzeln.

Auf ihrem neuen Album spielen Thrice keinen rohen Post-Hardcore mehr, wie sie es noch zu „The Artist Is In The Ambulance“-Zeiten gemacht haben. „To Be Everywhere Is Not To Be Nowhere“ ist am … Weiterlesen