PEAK_CITY_ EP Endlich wieder Stress

Peak City – Endlich wieder Stress

Wir haben Bock! – das ist die unmissverständliche Message, die Peak City in die Welt hinausposaunen. Die junge Band aus Berlin veröffentlicht am 26.4. ihre erste EP, mit der sie ein erstes Ausrufezeichen in der Rockszene setzen kann. Peak City gewannen 2015 bereits das Bundesfinale des Wettbewerbs „local heroes“ und wurden schon damals für ihre Mischung und Verschmelzung verschiedenster Genregrenzen gelobt. So spielen Peak City grundsätzlich Rock bzw. Metal, welcher jedoch mit reichlich elektronischen Spielereien und Shouts des Leadsängers kombiniert … Weiterlesen

Max Richard Leßmann auf Solopfaden

Der Sänger der Band Vierkanttretlager macht jetzt sein eigenes Ding. Max Richard Leßmann wird am 21. Juli sein erstes Solo-Album mit dem schönen Titel „Liebe in Zeiten der Follower“ veröffentlichen, das in Zusammenarbeit mit Sebastian und Johannes Madsen entstanden ist. Mit seiner Band war der Husumer eher für rauen Indierock und melancholisch-verbitterte Texte bekannt. Sein Soloprojekt scheint allerdings in eine ganz andere Richtung zu gehen.

Nach einem ersten Vorgeschmack im Januar hat nun mit „Ich wünschte“ der zweite Song aus … Weiterlesen

K. Flay – Everywhere is Somewhere

In der Welt der Indiemusik ist K. Flay sicherlich eine Besonderheit. Mit ihrem Hybriden aus Pop-Melodien, Sprechgesangsparts und hörbaren Rockeinflüssen weiß die Sängerin auch auf dem zweiten Album zu überzeugen. Zudem kann sie durch diese Mischung auch Fans aus anderen Musikrichtungen abholen.

Die beiden Singles High Enough und Blood in the Cut waren schon seit einigen Wochen in einigen bekannten Indie-Playlists enthalten und erfreuten sich großer Beliebtheit. Während High Enough als Indiesong mit großem Ohrwurmpotential daherkommt, überzeugt Blood in the … Weiterlesen

ZSK, Zeche Bochum, 15.04.2017

ZSK, Zeche Bochum, 15.04.2017

Als ZSK am vergangenen Freitag Wind davon bekamen, dass ein paar Nazis am nächsten Mittag in Köln marschieren wollten, entschlossen sie sich spontan dazu, dort hinzufahren und vor dem Autonomen Zentrum ein kleines Konzert zu spielen. Ganze elf Nazis sind gekommen, um ein Vielfaches mehr waren die Linken, die sie davon abhalten wollten. Sicher waren einige durch den kleinen Auftritt von ZSK hinzugekommen.

Mit diesem erfolgreichen Mittag in der Tasche fuhr die Band anschließend nach Bochum, wo am Abend das … Weiterlesen

Claire_Tides

Claire – Tides

Mit ihrem Debütalbum „The Great Escape“ hat sich die Claire im Jahre 2013 in die Herzen der Fans gespielt. Deutscher Elektropop vom Feinsten! Songs wie „Games“ oder „The Next Ones To Come“ haben der fünfköpfigen Band einen Charterfolg nach dem anderen verschafft. Jetzt hat Claire ihr zweites Studioalbum „Tides“ veröffentlicht und damit einen gebürtigen Nachfolger für „The Great Escape“ geschaffen.

Tides besteht aus unheimlich guten Arrangements, bei denen vor allem auch den individuellen Elektro-Beats genug Raum zur Entfaltung geboten wird. … Weiterlesen

minutenmusik Wochenrückblick Nummer 1!

Kendrick Lamar, Royal Blood, Wincent Weiss – Wochenrückblick KW15 2017

Frohes Ostern! Geil, endlich mal wieder den Schokoladenvorrat von der Familie aufgefüllt bekommen. In ein paar Wochen, wenn die ganze Schokolade leer ist, kann dann auch gerne schon NiKolaus kommen, oder? Wir haben hier auch einige kleine Osterüberraschungen in News- und Rezensionform für euch. Aber nun lest selbst!

Riffgiganten Royal Blood kündigen neues Album an und präsentieren ersten Song!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/ZSznpyG9CHY

2014 brachte das Rock-Duo Royal Blood mal wieder frischen Wind in die … Weiterlesen

Auf Tour: Gavin DeGraw ganz privat

Bereits Gavin DeGraws Debütalbum “Chariot” schlug 2003 ein, wie eine Bombe: Platin-Status und drei Hit-Singles, u. a. “I Don’t Want To Be”, welches später als Titeltrack zur Erfolgsserie “One Tree Hill” diente.

14 Jahre und 4 Alben später zählt der New Yorker nach wie vor zu den erfolgreichsten Singer-Songwritern seiner Generation.

Nun kommt Gavin für eine ganz spezielle Tour endlich zurück nach Deutschland: “An Acoustic Evening with Gavin DeGraw” verspricht alle Hits in einer kuscheligen und privaten Konzertatmosphäre … Weiterlesen

Pulled Apart By Horses, MTC-Koeln, 11.04.2017.

Pulled Apart By Horses, MTC Köln, 11.04.2017

Manchmal braucht es nicht viel um eine schöne Zeit zu haben. Oftmals reicht ein bisschen gute Musik und nette Menschen, die einen umgeben, und schon erlebt man einen Abend, den man lange nicht mehr vergessen wird. So auch dieser Dienstag im April, an dem die britischen Riff-Rocker Pulled Apart By Horses das erste mal seit knapp fünf Jahren als Headliner in Köln vorbeischauten.

Vor allem die Band trug dazu bei, dass ebendieser Abend sich lange in unser Gedächtnis fressen wird. … Weiterlesen

Counterfeit, Burgerhaus Stollwerk Koeln, 13.04.2017

Counterfeit, Bürgerhaus Stollwerck Köln, 13.04.2017

Dass das Publikum einem einen Konzertabend so richtig versauen kann, durfte vermutlich schon einmal jeder, der mehr als einige Male im Jahr Shows besucht, am eigenen Leib erfahren. Die Band selber kann dafür meist wenig, weshalb es umso trauriger ist, wenn die Menschen, die einen an diesem Abend umgeben, die Schuld daran tragen, dass man genervt den Saal verlässt und die Musik gar nicht so richtig genießen konnte. Oft ist es die Mischung eines Publikums, die dieses anstrengend macht. So … Weiterlesen

oh sleep – trio

oh sleep – das ist Florian Sczesny aus Bonn, Live-Gitarrist von Emma6, Mitglied der Progressive Band LAKE CISCO und Teil des Indiepop-Projekts Felan’s Heart. Ob er auch mal schläft? – Man weiß es nicht. Seine gefühlvollen Acoustic-Songs sind jedenfalls alles andere als ermüdend!

Am 9. April 2017 brachte oh sleep seine trio EP heraus. Drei wunderschöne Songs, die unter die Haut gehen und eine melancholische Verträumtheit an den Tag legen.

trio ep (2017)
1 | lioness
2 | Weiterlesen