Cover der Razz Ep "Might Delete Later".

Razz – Might Delete Later EP

Länger war es nun still um Razz – eine Band, die in den vergangenen fünf Jahren oft als Vorzeigebeispiel des deutschen Indie-Rock galten. Kein Wunder: Nach ihrem ersten Album 2015 ging die Karriere der vier Jungs steil bergauf. Chartplatzierungen, Nachwuchspreise, Support-Shows für Bloc Party, Kraftklub und Mando Diao, eigene Touren, Festivalauftritte bei Rock am Ring oder dem Hurricane, neue Singles, ein zweites Album – für ein paar Jahre war es nie wirklich still um die noch junge Band. 2019 nahmen … Weiterlesen

Razz und Abay steigen in den Ring!

„The Greatest Tour in History“ – das ist eine mutige Ansage! Genau unter diesem Motto haben die beiden Indie-Rock-Bands Razz und Abay ihre gemeinsame Tour angekündigt, die morgen startet und durch neun deutsche Städte (siehe unten) führen wird.

Der Startschuss für das gemeinsame Projekt war ein Social-Media-Battle zwischen beiden Bands im Sommer, das schließlich in der Tour-Ankündigung gipfelte. Razz verkündete, dass man die Angelegenheit nun auf der Bühne austragen wolle. Abay scheinen das Ganze etwas friedlicher zu sehen und wollen … Weiterlesen

Razz, Luxor Köln, 01.02.2018

Als ich vor gut zwei Jahren zum ersten Mal die Newcomer von Razz auf der Bühne gesehen habe, war ich schlagartig begeistert. In der Zwischenzeit konnte die Band unter anderem bei zahlreichen Festivalauftritten ihre Erfahrungen sammeln. Es wurde also Zeit, sich nochmal eine Show der Emsländer anzuschauen. Und genau das habe ich am 1. Februar bei einer der letzten Shows der „Nocturnal“-Tour im Kölner Luxor gemacht.

Schnell wurde klar, dass mittlerweile wesentlich mehr Musikfans die junge Band auf dem Radar … Weiterlesen

Razz, The Tube Duesseldorf, 10.01.2018

Razz, The Tube Düsseldorf, 10.01.2017

Bereits zehn Tage nach Jahresbeginn ging es für uns wieder in das enge, schwitzige The Tube in der Düsseldorfer Altstadt, in das diesmal die Emsländer Razz einluden. Der Schuppen war schon im Voraus ausverkauft, was bei der Location eher immer zu Stress, als Entspannung führt, wobei vor allem die knapp drei bis vier Meter direkt vor der Bühne befindliche Säule zu dieser Situation beiträgt. Im Vergleich zu der sehr hektischen Leoniden-Show im vergangenen Oktober, stellte sich das Publikum der … Weiterlesen

Razz Pressebild 2018 Live

Indie aus dem Emsland: Razz gehen auf Tour!

Razz aus dem Emsland noch als Newcomer zu bezeichnen scheint nach Support-Shows für Jimmy Eat World und Mando Diao und Massen an ausverkauften Clubshows fast schon lächerlich. Mitte letzten Jahres hatte das junge Quartett um Sänger Niklas Keiser (mit wunderbar rauchiger Stimme) sein zweites Album „Nocturnal“ veröffentlicht, den Nachfolger des Debüts „With Your Hands We’ll Conquer“, das schon dafür sorgte, dass es mehrere hundert Gäste zu den Konzerten der Band zog.

Die zu dem aktuellen Werk gehörige Tour verschob man … Weiterlesen

Mando Diao_Dortmund

Mando Diao, Phoenixhalle Dortmund, 21.11.2017 & Palladium Köln, 24.11.2017

Mit Songs wie „Dance with Somebody“ haben Mando Diao in den letzten achtzehn Jahren reihenweise die Fans und die Kritiker beeindruckt. Dass die schwedische Band auch nach so langer Zeit noch immer abliefern kann, bewiesen sie dieses Jahr bereits mit ihrem achten Studioalbum „Good Times“. Auch in Deutschland haben die fünf Jungs haltgemacht und wir durften gleich zwei Mal dabei sein. Unsere Autorinnen Alina und Julia hatten die Ehre, sich die Shows der Band in Köln und in Dortmund anzusehen. … Weiterlesen

So war das Happiness Festival 2017!

Fuhr man vom 07.-08.07.2017 durch die idyllischen Dörfchen Baden-Württembergs, konnte man zwischen Landstraßen und Feldern das Happiness Festival in Straubenhardt erreichen. Zum 25. Jubiläum gab es nicht nur einen frühzeitigen Ausverkauf, sondern auch einen Haufen toller Bands, die die rund 8.500 Besucher bei bestem Wetter zu sich lockten…

Der Festival-Freitag wurde leider nicht wie geplant von Smile And Burn eröffnet, da die Band krankheitsbedingt noch kurzfristig absagen musste. Doch sowohl 3Plusss, als auch Rapper Nimo aus Karlsruhe sorgten für … Weiterlesen

Das Happiness-Festival feiert seinen 25. Geburtstag!

Straubenhardt gehört nicht gerade zu den größten und bekanntesten Städten Deutschlands. Doch seit bereits 25 Jahren findet hier, im beschaulichen Baden-Würtemberg, das Happiness Festival statt, das nicht nur Dank seines großartigen Line-Ups etwas ganz Besonderes ist!

Ein bunter Mix aus Rap und Rock bildet das diesjährige Line-Up des Happiness Festivals:

3Plusss, Ace Tee & Kwam.E, BonezMC & Raf Camora, Drunken Masters, Emil Bulls, Errdeka, Floggig Molly, Goldroger, Irie Révoltés, Itchy, KRAFTKLUB, Mädness & Döll, MARTERIA, Montreal, Nimo, Nobodys Weiterlesen