Max Mutzke

Max Mutzke beehrt das Opernhaus Bonn

Mit dem Song „Can´t Wait Until Tonight“ nahm Max Mutzke 2004 am Eurovision Song Contest teil und erreichte für deutsche Verhältnisse einen wunderbaren achten Platz. Seitdem hat der Schützling von Stefan Raab viele weitere Erfolge feiern können und vor allem seine eigene Musikrichtung gefunden: den Jazz. Gemeinsam mit der Band monoPunk begeistert er seither die Fans und zeigt, dass Jazz auch junge Leute ansprechen kann. Dass er dem Pop aber auch immer noch treu geblieben ist, bewies er auf seinem vor zwei Jahren erschienenen sechsten Studioalbum „Max“. Er kombiniert Pop mit Soul,

Weiterlesen...
Cro _tru

Cro – tru.

Zwei Nummer Eins Alben, vier Eins Live Kronen, zwei Echos, ein MTV unplugged Konzert, ein eigenes Klamottenlabel und ein minder erfolgreicher Kinofilm. Cro ist seit seiner ersten Single „Easy“ aus dem Jahre 2012 ein absolutes Phänomen in Deutschland. Mit „tru“ veröffentlicht er sein drittes Studioalbum, das überaschenderweise komplett anders als die Vorgänger ist.

Die Pandamaske ist zumindest in anderer Ausführung geblieben, der Rest hat sich geändert. Cro zeigt auf „tru“ eine neue, andere Seite von sich. Er experimentiert und erstaunlicherweise steht ihm dieser neue Sound absolut

Weiterlesen...
Madeline Juno_DNA

Madeline Juno – DNA

Ihr Debütsong „Error“ schlug in den Charts ein wie Bombe und diente sogar für den Film Fack ju Göhte als Titelsong. Zwei Alben später ist Madeline Juno nicht weniger erfolgreich und veröffentlicht ihr drittes Studioalbum „DNA“. Auf diesem singt Madeline Juno, im Gegensatz zu den vorherigen Alben, zum ersten Mal  nur auf Deutsch.

Auf sechzehn Songs begeistert sie dabei mit einer tollen und ausdrucksstarken Stimme. Der Wechsel zur deutschen Sprache hat der Klangfarbe ihrer Stimme definitiv gut getan. Sie klingt zerbrechlicher, wärmer und viel intensiver. Aufgrund   dessen ist es

Weiterlesen...
Vona_Tourdaten

Vona geht auf „Flieg mit mir“-Tour

Erst vergangenen Monat veröffentlichte Vona mit „Alles was ich hab“ sein Debütalbum. Auf diesem kombiniert er wahnsinnig gute Texte mit geschickten Melodien und steckt zudem viel Feingefühl und Herz in jeden einzelnen Song hinein. Ein wirklich gelungenes Album, das unfassbar viel Spaß beim Hören garantiert.

Nachdem Vona im letzten Jahr bereits als Support Act von Cro gezeigt hat, dass er live ebenso gut ist, wie auf seinen Platten, gibt er noch in diesem Jahr seine erste eigene Tour. Die „Flieg mit mir“-Tour startet im November und verspricht so einiges. Wer also Spaß an richtig

Weiterlesen...
Max Giesinger_Zeltfestival 1

Max Giesinger, Zeltfestival Ruhr, 23.08.2017

Bei der ersten Staffel „The Voice of Germany“ hat es für Max Giesinger leider nur für den vierten Platz gereicht und doch hat er den großen Durchbruch in der Musikbranche geschafft. Seinen EM 2016 Hit „80 Millionen“ kann wohl fast jeder in Deutschland mitsingen und sein zweites Album „ Der Junge, der rennt“ erreichte sogar Goldstatus.Auch beim Zeltfestival Ruhr ließ Max Giesinger es sich nicht nehmen das Publikum zu begeistern.

Schon mit der Auswahl des Support-Acts hat Max Giesinger alles richtig gemacht. Chris Brenner, dessen Musik in den letzten Jahren durch YouTube an

Weiterlesen...

The Script – Freedom Child

Bereits im Jahr 2001 formatierten sich Danny O´Donoghue, Mark Sheehan und Glen Power zu einer Band zusammen. Sieben Jahre später erlangten sie mit dem Song „We Cry“ erste große Erfolge. Seitdem haben die drei Iren vier Alben herausgebracht, unzählige ausverkaufte Tourneen gegeben und mit ihren Singles die Charts gestürmt. „Hall of Fame“, „Superheroes“ oder doch „For the First Time“ – die Liste an Nummer Eins Hits ist lang. Nach einer dreijährigen Schaffenspause sind The Script nun mit ihrem fünften Studioalbum „Freedom Child“

Weiterlesen...
Emeli Sandé Konzert

Emeli Sandé, Zeltfestival Ruhr, 24.08.2017

Seit ihrem phänomenalen Debütalbum „Our Version of Events“ und ihren Preisgekrönten Singles „Read All About It“ und „Next to Me“ gehört Emeli Sandé zu DEN Stimmwundern unserer Zeit. Die Britin hat im Zuge ihrer Tournee zum zweiten Album „Long Live the Angels“ auch beim Zeltfestival Ruhr haltgemacht und einen sensationellen Auftritt hingelegt.

Sprichwörtlich sprachlos ist man, wenn Emeli Sandé zu singen beginnt. Die Stimme der Britin hat ein wahnsinniges Volumen, ist gleichzeitig warm und kräftig und bezaubert über alle Maße. Ebenso verhielt sich dies auch bei ihrem Auftritt

Weiterlesen...
minutenmusik Wochenrückblick Nummer 1!

Demi Lovato, Eskimo Callboy, Fifth Harmony, Taylor Swift, The Script – Wochenrückblick KW34 2017

Egal ob die neue Single von Taylor Swift oder doch die Albumankündigung von Demi Lovato – gerade für Pop-Fans ist in dieser Woche so einiges an guter neuer Musik erschienen. Unsere Highlights der Woche:

Demi Lovato – Tell Me You Love Me

Entgegen ihrer Ankündigung, sie würde in diesem Jahr eine musikalische Pause einlegen, ist Demi Lovato mit neuer Musik zurück. Mit „Tell Me You Love Me“ veröffentlichte sie diese Woche ihre bereits zweite Single aus dem gleichnamigen, am 29. September erscheinenden Album. Sowohl „Tell Me You Love Me“ als auch ihre erste Single Auskopplung „Sorry

Weiterlesen...
Philipp Dittberner_Jede Nacht

Philipp Dittberner – Jede Nacht

Singer-Songwriter gibt es mittlerweile in Deutschland viele, aber nur wenige stechen wirklich heraus. Mit Songs wie „Wolke Vier“, „Das ist dein Leben“ oder dem Feature im Prinz Pi Song „1,40m“ hat sich Philipp Dittberner in den letzten zwei Jahren definitiv einen Namen gemacht. Sein Debütalbum „2:33“ erzielte große Erfolge und auch sein zweites Album „Jede Nacht“ verspricht vieles.

Philipp Dittberners Songs machen vor allem die ausdrucksstarken und zum Nachdenken anregenden Texte aus. Sehr tiefgründig, poetisch und oftmals auch etwas traurig erzählt er über das Leben,

Weiterlesen...
Vona_ Alles was ich hab

Vona – Alles was ich hab

Bereits im letzten Jahr tourte Dominik Vona alias Vona als Vorband von Cro durch Deutschland und begeisterte mit seiner EP „Deine Liebe“ über alle Maße. Diese Woche hat der Tübinger sein erstes eigenes Album mit dem Titel „ Alles was ich hab“ veröffentlicht. Auf sechzehn Songs packt er dabei sein ganzes Talent aus und legt ein absolut hörenswertes Newcomer Album ab.

Vona kombiniert souligen Pop mit ausdrucksstarken Texten und einzigartig klingenden Melodien. Obwohl die Melodien und auch die Instrumente sehr minimalistisch eingesetzt werden, transportieren sie immens viel Lebensfreude

Weiterlesen...