Sam Smith – The Thrill Of It All

Mit dem Titelsong „Writing‘s on the Wall“ erhielt Sam Smith im letzten Jahr nicht nur einen Golden Globe, sondern on Top auch noch einen Oscar für den besten Filmsong. Ein absoluter Kracher für eine Karriere, die erst 2012 so richtig ins Rollen kam. Seitdem gehört Sam Smith zu DEN britischen Top-Stars und schafft es immer wieder mit seiner Musik zu begeistern. Mit „The Thrill of it All“ hat Sam Smith sein zweites Studioalbum veröffentlicht und stellt sich damit problemlos auf eine Stufe mit Künstlern wie Adele.

Auch wenn seine Musik auf „The Thrill of it All“ eher ruhige und

Weiterlesen...

Auf Tour: Tim Neuhaus

Wer Clueso kennt, der kennt auch Tim Neuhaus. So oder ähnlich könnte man die Beziehung zwischen den beiden Musikern wohl nicht treffender formulieren. Seit Jahren begleitet Tim Neuhaus Clueso als Schlagzeuger auf seinen Tourneen, schreibt mit ihm Songs und unterstützt ihn in den kreativen Phasen der Albumgestaltung.

Doch auch als Solo – Künstler hat Tim Neuhaus ein beträchtliches Repertoire nachzuweisen. Mit seinem neuen Album „Pose I + II“ tourt er ab Dezember durch Deutschland. Wer Spaß an guter Musik, mit intelligenten Texten, emotionalen Tönen und dem gewissen Etwas hat, sollte

Weiterlesen...

Kelly Clarkson – Meaning Of Life

Als Gewinnerin der ersten Staffel American Idol startete Kelly Clarkson 2002 ihre Musikkarriere und lieferte mit Songs wie „Since U Been Gone“, „Because Of You“, „My Life Would Suck Without You“ oder „Stronger (What doesn’t kill you)“ echte Pop- Hymnen. Mit ihrem achten Studioalbum “Meaning Of Life” entfernt sie sich von ihrem alten Sound und probiert so einiges neues aus.

Das Besondere an Kelly Clarkson ist und bleibt auch auf „Meaning Of Life“ ihre hervorragende Stimme, die gleichzeitig absolut powervoll und ausdrucksstark ist. Im Vergleich

Weiterlesen...

Hurts beehren endlich wieder Deutschland

Mit „Desire“ haben Theo Hutchraft und Adam Anderson in diesem Jahr als Duo Hurts ihr viertes Studioalbum veröffentlicht und einen zuteilen recht neuen Sound präsentiert. Der unverwechselbare Sound des Duos, der sich normalerweise im düsteren Synthie –Pop und Achtzigerjahre Bereich einordnen lassen hat, ist auf einigen Songs dem Mainstream- Pop gewichen.

Trotz dieser stilistischen Wandlung haben Hurts mit Desire einen würdigen Nachfolger ihrer vorherigen Alben kreiert, an dem man an jeder Ecke und Kante viel Mühe und Arbeit erkennen kann. Spannend wird vor allem, wie die Band das neue

Weiterlesen...

P!nk – Beautiful Trauma

Als starke, selbstbewusste und durchaus freche Persönlichkeit hat P!nk in den letzten siebzehn Jahren die Pop-Welt gehörig auf den Kopf gestellt. Sechs Alben, ein Greatest Hits Album, Grammy Preise und so manch anderer Preis krönen ihre Karriere bis heute. Mit „Beautiful Trauma“ veröffentlicht sie ihr erstes Album nach fünf Jahren und beweist erneut ihr unglaubliches Potenzial.

Vom Sound her ist P!nk bei ihrem bewährten Prinzip geblieben: eingängiger Pop. Abgesehen davon, dass etwas von der Frechheit fehlt, die man damals noch bei „Get the Party Started“ vernehmen konnte, sind

Weiterlesen...

Maxim geht auf „Reprise“ Tour

Und immer, wenn mein Herz nach Dir ruft und das Chaos ausbricht in mir drin, schicke ich meine Soldaten los, um den Widerstand niederzuzwingen.“ Mit eben diesen Textzeilen hat Maxim im Jahre 2013 seine bisher erfolgreichste Single veröffentlicht und gleichzeitig den Weg für eine wunderbare Karriere geebnet. Vier Jahre später hat er nun sein viertes Studioalbum „Das Bisschen was wir sind“ neu interpretiert, es als „Reprise“ neu veröffentlicht und geht damit nun endlich auf Tour.

Was Maxims Musik ausmacht, ist seine ehrliche und bewundernswerte Art fast schon lyrische Texte mit

Weiterlesen...

Mark Forster, Palladium Köln, 04.11.2017

Über drei Jahre ist es her, dass Mark Forster mit seinem Song „Au Revoir“ einen Senkrechtstart in der deutschen Musikindustrie hingelegt hat. Brauchte er damals noch den Support von Sido, ist dies heute definitiv nicht mehr nötig. Seine Songs gehören wohl zu den meist gespielten Liedern im Radio.  Er sahnt einen Preis nach dem anderen ab und er schafft es die großen Hallen in Deutschland zu füllen. So auch das Palladium in Köln, wo er vergangenen Samstag vor 4.000 Menschen eine spektakuläre Show ablieferte.

Mark Forster beherrscht die Kunst in allem absolut authentisch rüber zu kommen,

Weiterlesen...

Train, Luxor Köln, 13.10.2017

Nach über 23 Jahren Bandgeschichte haben Train in diesem Jahr bereits ihr zehntes Studioalbum „A Girl, A Bottle, A Boat“ veröffentlicht und sind mit diesem im Gepäck für zwei exklusive Konzerte nach Deutschland gekommen. Im ausverkauften Luxor in Köln haben sie sowohl mit alten als auch mit neuen Songs ihre treuen Fans begeistert.

Ohne Vorband und ohne lange Wartezeit haben Train direkt von Beginn an ihre gesamte Energie in ihre Songs gesteckt. Die Dynamik der Band war durchgehend präsent und man hat deutlich gemerkt, dass hier alte Hasen am Werk sind. Alle Bandmitglieder waren perfekt

Weiterlesen...

Auf Tour: Boyce Avenue

Über YouTube konnten Boyce Avenue ihre Leidenschaft zur Musik in die ganze Welt hinaustragen und durch Cover von aktuellen Hit Songs so einige Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Egal ob Fifth Harmony, Sarah Hyland oder Bea Miller, sie alle durften bereits mit den drei Jungs zusammen Musik machen. Kein Wunder also, dass der Kanal von Boyce Avenue mittlerweile über 10 Millionen Abonnenten verbuchen kann. Mittlerweile haben Boyce Avenue aber auch ohne YouTube so einiges an Erfolg einheimsen dürfen. Vier Alben mit eigenen Songs krönen bereits die steile Karriere der Amerikaner. Mit eben diesen

Weiterlesen...
Mark Forster

Mark Forster geht wieder auf „Tape“- Tour

Gerade noch darf man Mark Forster in der Jury von „The Voice Of Germany“ bewundern, ab November geht das dann auch wieder auf der Bühne. Mit seinem Album „Tape“ hat er so einige Erfolge feiern können und deswegen geht seine „Tape“ Tour in die zweite Runde. Nachdem er im letzten Jahr bereits tolle Shows abgeliefert und einmal mehr bewiesen hat, dass er live so einiges drauf hat, beehrt er ab dem kommenden Monat die folgenden Orte erneut:

02. November Stuttgart, Porsche Arena

03. November Trier, Arena Trier

04. November Köln, Palladium

15. November AT – Graz,  Helmut List Halle

Weiterlesen...