Alinas Jahresrückblick 2020

Jahresrückblick 2020: Alina

Dieses Jahr hatte es in sich. Wenn ich in den vergangenen Jahren geschrieben habe, dass das Jahr nur so verflogen ist, weiß ich nicht, welches Verb oder Adjektiv auf 2020 zutreffen würde. Zu Beginn des Jahres hat wohl niemand mit solchen prägenden Veränderungen und Erfahrungen gerechnet. Und jeder hat diese Zeit anders wahrgenommen, mit den eigenen Höhen und Tiefen. Umso schöner ist es, dass gerade 2020 tolle Musik veröffentlicht wurde. Musik, die mal zum Weinen und zum Lachen angeregt hat, … Weiterlesen

Liste: Die minutenmusik-Redaktion und ihre liebsten Weihnachtssongs.

Die musikalischen Wünsche für das Jahr 2021 der minutenmusik-Redaktion

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Die Weihnachtszeit rückt immer näher und gerade in diesem turbulenten Jahr wird sie wohl von vielen noch einmal mehr herbeigesehnt. Vielleicht trifft bei dem ein oder anderen aber auch genau das Gegenteil zu und von Weihnachtsstimmung ist nicht wirklich zu reden. Genau deswegen hat sich die minutenmusik-Redaktion etwas einfallen lassen. An jedem Adventssonntag veröffentlichen wir in diesem Jahr einen Beitrag zum Thema Weihnachten. Zum ersten Advent haben wir euch unsere liebsten Weihnachtsalben präsentiert. Den zweiten … Weiterlesen

Hurts_Faith_

Hurts – Faith

Lange Zeit war es still um Theo Hutchcraft und Adam Anderson, die als Duo Hurts seit 2009 in die Welt des Synthie-Pops entführen. Mit Songs wie „Stay“ oder „Blood, Tears & Gold“ spielten sich die beiden Briten in die Herzen ihrer Fans und zeigten immer wieder aufs Neue auf, wie vielfältig und einzigartig ihre Art von Musik ist. Mit dem 2017 erschienenen „Desire“ veröffentlichten Hurts ihr vorerst letztes Studioalbum, auf das eine mehr als dreijährige Schaffenspause folgte. Lange war nicht … Weiterlesen

Hurts sind mit neuer Musik zurück

Über zwei Jahre ist es her, dass Theo Hutchraft und Adam Anderson als Synthie-Pop-Duo Hurts Musik veröffentlicht haben. Im November 2017 erblickte mit „Desire“ ihr viertes und vorerst letztes Album das Licht der Welt. Danach wurde es ruhig um das Duo, das 2010 mit den Songs „Stay“ und „Wonderful Life“ die Charts eroberte.  Mit „Voices“ melden sich die beiden nun aber endlich wieder zurück und geben einen ersten Vorgeschmack auf ihr kommendes Album.

Was Hurts grundsätzlich immer schaffen: Sie treffen … Weiterlesen

2010er – 3 Autor*innen und ihre Highlights, Teil 1

Ein Jahrzehnt voller Musik. Entscheide dich für einen Song, ein Album und ein Konzert pro Jahr! Keine leichte Aufgabe, der sich unsere drei Autoren Julia, Alina und Christopher jedoch stellen möchten:

2010

Song des Jahres


 

Marina and the Diamonds
“I Am Not A Robot” von Marina & The Diamonds. Anfang der 2010er war Pop noch weit von R’n’B und Trap entfernt, hatte dafür ziemlich frickelige und durchgeknallte Songideen auf Lager. Damals noch spannende Stimme aus der zweiten Reihe und weitaus abgedrehter als
Weiterlesen
Hurts_Exile

Plattenkrach: Hurts – Exile

Im Jahr 2010 konnte die britsche Synthie-Pop Band Hurts mit den Singles “Stay” und “Wounderful Life” ihren Durchbruch feiern. Es folgten vier preisgekrönte Studioalben und unzählige Auszeichnungen wie den Bambi, einen MTV Music Award oder einen Musikexpress Style Award in der Kategorie “Best Performer International”. Für Alina ist das 2013 erschienene zweite Album “Exile” von Theo Hutchraft und Adam Anderson eines der experimentellsten Pop-Alben unserer Zeit. Jonas lässt sich nur teilweise überzeugen…

Alina findet:

Bevor die Charts sich in den … Weiterlesen

Tom Walker_Tourankündigung

Auf Tour: Tom Walker

Tom Walker hat es nicht nur bei uns auf die „Newcomer des Jahres“-Liste geschafft, sondern wurde bereits von der BBC als einer DER Newcomer des Jahres eingestuft. Dabei ist Tom Walker eigentlich schon ein alter Hase auf der Bühne. Jüngst durfte er als Vorband von The Script oder Hurts die Bühne erobern. Und nicht nur die Bühne hat für sich einnehmen können, sondern auch die Charts: Seine Single „Leave A Light On“ ist in den Charts eingeschlagen wie … Weiterlesen

Hurts_palladium Köln

Hurts, Palladium Köln, 04.12.2017

Mit den Songs „Wonderful Life“ und „Stay“ feierte das britische Duo Hurts 2010 den großen Durchbruch. Die beiden überzeugen seitdem nicht nur mit ihrem eigenwilligen Synthie-Pop und 80er Jahre Sound, sondern auch mit ihren fantastischen Liveshows. Eben dies bewiesen sie in dieser Woche erneut und spielten im Kölner Palladium eine gigantische Show.

Als Support Act durfte der Brite Tom Walker die Bühne betreten, der erst kürzlich seine neue Single „Leave a Light On“ präsentierte. Tom Walker hat eine beeindruckende Performance … Weiterlesen

Hurts_Desire_EP

Hurts – Live @ Deluxe Music Session

Erst kürzlich haben Hurts mit „Desire“ ihr viertes Studioalbum veröffentlicht und damit einen ganz anderen Ton eingeschlagen, als bei den Vorgängeralben. Der düstere Ton ist einer viel lebensfreudigeren Grundstimmung gewichen und ein gewisser Einschlag in den Mainstream Pop ist ebenfalls zu erkennen.

Dass dies dem Album allerdings keinen Abbruch tut, beweisen Hurts nun endgültig mit einer neuen EP, für die sie Songs des Albums neu aufgenommen haben.  Neben „Ready to Go“ und „Beautiful Ones“, den beiden Singleauskopplungen auf „Desire“ befindet … Weiterlesen

Hurts beehren endlich wieder Deutschland

Mit „Desire“ haben Theo Hutchraft und Adam Anderson in diesem Jahr als Duo Hurts ihr viertes Studioalbum veröffentlicht und einen zuteilen recht neuen Sound präsentiert. Der unverwechselbare Sound des Duos, der sich normalerweise im düsteren Synthie –Pop und Achtzigerjahre Bereich einordnen lassen hat, ist auf einigen Songs dem Mainstream- Pop gewichen.

Trotz dieser stilistischen Wandlung haben Hurts mit Desire einen würdigen Nachfolger ihrer vorherigen Alben kreiert, an dem man an jeder Ecke und Kante viel Mühe und Arbeit … Weiterlesen