Interview mit Julia Neigel über “Ehrensache” und das Missachten von Künstlerrechten in der Politik

Seit wenigen Wochen gibt es mit „Ehrensache“ neue Musik von Julia Neigel, eine der am längsten mitwirkenden Rockmusikerinnen Deutschlands. Julia ist stets laut, kritisch und eigenwillig unterwegs, was sie uns auch im Interview bewies. Auf einer Autofahrt in ihrem Cabrio telefonierten wir mit ihr eine Dreiviertelstunde und bekamen viele Hintergrundinfos zum Prozess des neuen Albums, ihrer Zusammenarbeit mit Silly und einigen mutigen und diskutablen Äußerungen zum Thema „Künstlerrecht“.

minutenmusik: Liebe Julia, es gibt bei dir allen Grund zur … Weiterlesen

Laing Interview

Interview mit Laing über “Fotogena” und die aktuelle Tour

Mit „Fotogena“ steht bereits Album Nr. 3 der Berliner Band Laing in den Startlöchern. Seit über fünf Jahren ist Laing eine der einzigen Bands mit reiner Frauenbesetzung – ok, ausgenommen dem Schlagzeuger auf Tour – und stets für kleine Indie-Pop-Hits zu haben (lest HIER nochmal unsere Kritik zum letzten Album). Wir haben Marisa, Nicola, Johanna und Josefine (auf dem Foto von links nach rechts) für euch in Köln vor ihrem letzten Gig (HIER unser Bericht zum Konzert) in 2018 Weiterlesen