Bad Suns – Mystic Truth

In der Alternative-Szene in den USA und Großbritannien sind sie bereits bekannt, verkaufen längst die großen Hallen aus und schaffen es sogar bis in die Top 25 der Albumcharts – hierzulande stößt man jedoch in der Regel eher auf fragende Gesichter wenn man die Indie-Band Bad Suns erwähnt. Mit ihrem neuen, bereits dritten Album „Mystic Truth“ wird sich das hoffentlich ändern, denn die vierköpfige Gruppe aus Los Angeles hat definitiv nicht weniger Aufmerksamkeit verdient als sämtliche andere Alternative- und Indie-Band … Weiterlesen

Fil Bo Riva – Beautiful Sadness

Fil Bo Riva – Man begegnet diesem Namen in der Musikszene in letzter Zeit immer wieder, dennoch scheint den meisten nicht ganz klar zu sein: Wer oder was ist Fil Bo Riva denn nun? Ein Solokünstler, ein Duo, eine Band, der Sänger einer Band? Fragen über Fragen. Eins also vorweg: Filippo Bonamici startete als Fil Bo Riva vor vier Jahren zunächst alleine, bis schließlich Felix Remm als Gitarrist dazustieß. Seitdem treiben die beiden das Projekt gemeinsam voran und bekommen auf … Weiterlesen

“Könnt ihr uns hören?”-Lesung, FZW Dortmund, 12.03.2019

„Wer war der Erste? Das ist ja vor allem eine Definitionsfrage. Es gab 1980 auch schon Punkmusiker, die Rapsongs gemacht haben. Aber Real Rap – als Rap-artige Musik von Angehörigen der HipHop-Szene – gab es in den frühen Achtzigerjahren kaum.“ – dieses Zitat stammt von Hip-Hop-Journalist Falk Schacht und war eine von vielen Aussagen, die am Dienstagabend im Dortmunder FZW besprochen wurden. Denn wie unzählige weitere findet sie ihren Ursprung in einem der über 100 Interviews, die die Journalisten und … Weiterlesen

Jan Wehn und Davide Bortot kommen mit “Könnt ihr uns hören?” auf Lesetour!

Es ist das Jahr 2019: Rap und HipHop sind endgültig im Mainstream angekommen. Deutschrapper dominieren die Charts, brechen Rekorde und spielen ausverkaufte Touren. Doch wo und wie hat das alles angefangen? Dieser Frage gehen die beiden Rap-Autoren und Journalisten Jan Wehn und Davide Bortot in ihrem neuen Buch “Könnt ihr uns hören?” auf den Grund. In dieser “Oral History des deutschen Rap” rekonstruieren sie anhand von über 100 Interviews und aufgeteilt in fünf Epochen auf über 450 Seiten erstmalig die … Weiterlesen

Bastille, RuhrCongress Bochum, 12.02.2019 (+Bildergalerie)

Ein ausverkaufter RuhrCongress, dutzende Luftballons im Publikum und ein sich drehendes Sofa auf der Bühne – damit lässt sich der Abend mit Bastille in Bochum bereits ganz gut beschreiben. Im Rahmen der „Still Avoiding Tomorrow-Tour“ spielten die vier Briten am Dienstag ihr erstes Deutschland-Konzert der Tour, mit der sie in den nächsten Wochen noch in sämtlichen anderen europäischen Städten Halt machen werden, und hinterließen mit ihrer mitreißenden Show gleich einen bleibenden Eindruck.

Etwas weniger bunt und mitreißend, dafür aber auf … Weiterlesen

The Kooks gehen wieder auf Tour!

Bereits im August letzten Jahres veröffentlichten sie ihr lang ersehntes fünftes Studioalbum “Let’s Go Sunshine”, nun gehen The Kooks auch endlich auf Tour – und spielen dabei auch Konzerte in fünf deutschen Städten. Von Ende März bis Anfang April werden die vier Briten in Bochum, Hamburg, Berlin, Leipzig und Stuttgart auf der Bühne stehen und sowohl die Songs der neuen Platte, als auch einige ihrer Klassiker zum Besten geben.

Mit dabei haben sie außerdem auf der gesamten Tour die englische … Weiterlesen

Dendemann – da nich für!

Wohl kaum eine Deutschrap-Platte wird in der Szene seit Jahren so sehr erwartet, wie die von Urgestein Dendemann. Acht Jahre ist die Veröffentlichung des letzten Albums „Vom Vintage verweht“ nun schon her – und seitdem ist in der deutschen Rapszene viel passiert. Und auch wenn Dendemann zwar nicht ganz weg von der Bildfläche war, sondern in den letzten Jahren gemeinsam mit der „Freien Radikalen“ die Böhmermann-Show „Neo Magazin Royale“ musikalisch begleitete, bleibt eine Frage: Schafft der mittlerweile 44-jährige es, nach … Weiterlesen

Alice Merton – MINT

„Wie, das ist ihr Debütalbum?“ – So in etwa habe ich reagiert, als ich erfuhr, dass „MINT“ tatsächlich die erste eigene Platte von Alice Merton ist. Und damit bin ich bestimmt nicht die Einzige. Denn die Verwunderung ist begründet: Schließlich kam man in den letzten eineinhalb Jahren, vor allem aber im Sommer 2017 kaum an der Sängerin und ihren Songs vorbei – allen voran am Hit „No Roots“, der sicherlich einer der meistgespielten Songs des vorletzten Jahres war. Nach einer … Weiterlesen

Bastille kommen für sechs Konzerte nach Deutschland!

Mit ihrem Debütalbum “Bad Blood” und den Hits “Flaws” und “Pompeii” gelang ihnen 2013 der Durchbruch, nun kommen sie zum wiederholten Male auch für einige Konzerte nach Deutschland. Die Rede ist natürlich von der Indie-Band Bastille, die im Februar und März insgesamt sechs Shows hier spielen wird. Nach ihren zwei erfolgreichen Platten wurde es erst etwas ruhiger um die Briten, vor kurzem meldeten sie sich dann als Feature-Gast von Marshmello im Song “Happier” zurück und gaben ihre Europa-Tour bekannt, bei … Weiterlesen

Jahresrückblick Emilia 2018

Jahresrückblick 2018: Emilia

Schon wieder Ende Dezember, schon wieder Zeit für Jahresrückblicke und schon wieder Zeit, auch aus musikalischer Sicht auf das sich dem Ende neigende Jahr zurück zu schauen. Dass das gar nicht mal so leicht ist, merke ich beim Schreiben dieser Rückblicke jedes Jahr auf’s Neue. Denn sowohl privat, als auch musikalisch waren die vergangenen zwölf Monate für mich alles andere als langweilig. Während 2018 für mich in jeder Hinsicht unter dem Motto „Immer unterwegs“ stand, hat mich schließlich eines immer … Weiterlesen