Konzertbericht: Lygo und Fans bescheren dem Kölner Artheater eine gebürtige Konzertrückkehr.

Lygo, Artheater Köln, 30.10.2021

Für den Ausgang eines Konzertes sehen sich zwei Parteien verantwortlich: Die Fans auf der einen, die Musiker*innen auf der anderen Seite. So viel zur Theorie. Ist ja möglich, dass diese Erkenntnisse im Vakuum zwischen März 2020 und Herbst 2021 verloren gegangen sind. Doch mehr zu den zwei relevanten Komponenten: Für die Anhänger*innen der Indie-Punker Lygo hielten die vergangenen 18 Monate wohl wenig Live-Musik bereit. In Corona-konformen Settings fanden nur vereinzelte Punk-Shows statt und so ist das unter der magischen 2G+-Zugangsregelung … Weiterlesen

Review: Leonie erwartet feministisches Empowerment, bekommt mit dem 2. Self Esteem-Album "Prioritise Pleasure" jedoch etwas anderes.

Self Esteem – Prioritise Pleasure

Ich war gerade auf der Suche nach spannenden Releases im Oktober, als ich über die englische Popmusikerin “Self Esteem” stolperte. Ihr Album “Prioritise Pleasure” sollte rauskommen, irgendwer hatte über sie geschrieben, ihre Musik sei rockig, trotzig und feministisch. In meinem Kopf bildeten sich Assoziationen zu Dua Lipa und Blond, überzeugend.

Es ist immer so, wenn man feste Vorstellungen von etwas hat: am Ende kommt es ganz anders. Vielleicht ist es auch unfair, bei dem Schlagwort “feministisch” direkt an andere Künstler*innen

Weiterlesen
Eivor

Eivør , Zeche Bochum, 28.10.2021

„Ein wahrer Goldschatz an großen Momenten“ stand in meinem Fazit zum zweiten Eivør-Album „Segl“. Beim Verfassen dieser Zeilen konnten weder Autorin noch Musikerin ahnen, dass 13 Monate später genau diese großen Momente auch das erste wieder halbwegs normale Indoor-Konzert begleiten sollten. Dabei ist die Venue schon fast etwas grotesk: Zu dem kühlen Industrie-Pott-Schick der Zeche wollen die magischen Sphären von Eivør irgendwie so gar nicht passen. Und dann doch irgendwie wieder vollkommen. Ein Abend der faszinierenden Widersprüche, der die … Weiterlesen

Marcella Rockefeller, Gloria Köln, 26.10.2021

Auch wenn es immer mal wieder sehr auffällige Ausreißer nach unten gibt: Deutschland wird toleranter. Unser Zuhause ist eins der queersten Länder der Welt. Dermaßen viel Präsenz, wie die LGBTQ+-Community aktuell erhält, gab es noch nie – und dafür können wir nur dankbar sein. Ja, da ist definitiv noch Platz nach oben. Aber im Vergleich zu den 80ern, sogar im Vergleich zu den 2000ern hat sich einiges getan. Besonders, dass auch Personen außerhalb des queeren Universums das Ganze nicht mehr … Weiterlesen

Review: Auf ihrem neuen Album "Lygophobie" lassen Lygo Optimismus im Pessimismus erkennen.

Lygo – Lygophobie

Raus aus der Schockstarre“, rein in Aufarbeitung beschließen Lygo. „Lygophobie“ – nein, das ist nicht nur ein flaches Wortspiel, sondern umschreibt die Angst vor Dunkelheit – tritt die Flucht nach vorne an: Vor den eigenen Schatten und gesellschaftlichen Problemzonen.

„Zusammen Im Bett“ etwa ist eines dieser Stücke. Es ist noch erkennbar – das Hadern mit der eigenen Psyche, das die verschachtelten Texte der Wahl-Kölner bislang geprägt hatte – aber irgendwo unter der Oberfläche schlummert Erkenntnis. Das Wiedererkennen im … Weiterlesen

RIN - Kleinstadt

RIN – Kleinstadt

Ganz schön viel passiert in fünf Jahren RIN… Mit dem heutigen Tag steht das mittlerweile dritte Album von einem der erfolgreichsten Deutsch-Rapper überhaupt in den digitalen wie analogen Regalen – da schießen einem direkt wieder einige Highlights seit 2016 durch den Kopf. Von der ersten Splash-Show mit Yung Hurn und ersten Solo-Clubshows über das unglaubliche Debüt-Album “EROS”, dem Mixtape-Klassiker “Planet Megatron” und einem wahnsinnigen, zugehörigen Tour-Zyklus, bis hin zum immer noch gelungenen Zweitwerk “Nimmerland” und weiteren, tollen KonzertenWeiterlesen

Berlin Skandalös, Oper Dortmund, 22.10.2021

Berlin hat stets eine faszinierende Wirkung, die auch gern in der Film- und Theaterlandschaft verarbeitet wird. Geschichtlich betrachtet gibt es wohl nur wenige Städte in der gesamten Welt, die dermaßen viel mitmachen und einem derartig permanenten Wandel unterliegen mussten. Auch in der Musicalszene scheint Berlin aktuell ziemlich en vogue zu sein. „Berlin Berlin“ erlebte erst kurz vor dem ersten Lockdown seine Premiere in der berühmtberüchtigten deutschen Hauptstadt, „Ku’damm 56“ folgt ebendort in wenigen Wochen. Doch schon in den 60ern am … Weiterlesen

popnrw1

So war es beim popNRW-Preis 2021

Wie oft wart ihr schon mal bei einer Preisverleihung? Wir auch noch nie – zumindest bis vergangenen Dienstag. Da durften wir nämlich beim popNRW-Preis 2021 vorbeischauen und haben viele spannende Eindrücke mitnehmen dürfen:

Doch ganz von vorne. Zum zehnten Mal wurde einer der wichtigsten Förderpreise für die deutsche Popkultur verliehen. Beim popNRW-Preis werden, wie es der Name schon vermuten lässt, Künstler*innen geehrt, die in NRW ansässig sind bzw. arbeiten. Das NRW KULTURsekretariat, das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Weiterlesen

Don Broco - Amazing Things

Don Broco – Amazing Things

Don Broco – das ist die Band, die irgendwie nirgends so richtig rein passt. Immer wissend die „zu harte“ oder „zu ruhige“ Band im Line Up zu sein, machen die vier Jungs aus Bedford trotzdem einfach ihr Ding. Und was ist das? Tja, vielleicht beschreibt der Titel des neuen Albums „Amazing Things“ das ja am besten, obwohl das natürlich ganz schön kühn ist.

Wenn man sich nicht auf ein Genre festlegen kann…

Die Band zeigt sich völlig zufrieden damit abgestempelt … Weiterlesen

Review: "The Optimist" zeigt uns FINNEAS‘ neugierigen Blick auf die Menschen und die Welt.

Finneas – Optimist

Erinnert ihr euch noch an den März 2020? Als der erste Lockdown über uns hereinbrach, alle verunsichert und ängstlich waren und doch in kürzester Zeit viele Menschen zu höchster Produktivität aufliefen? Als Leute einen Marathon auf ihrem Balkon bestritten, mit Klopapierrollen schweißtreibende Workouts abhielten und dazu aufforderten, die Zeit zu nutzen, um endlich den Roman zu schreiben, für den man nie Zeit gefunden hatte oder den 4×4 Meter Makramé-Wandbehang zu knüpfen, für den man sich die Zeit nicht nehmen wollte? … Weiterlesen